Kai Debus: Schutz vor Einbruch und Betrug

Kai Debus, CDU Hamburg, berichtet aus den Stadtteilen
Hamburg: Langenhorn | ­
Am Dienstag, den 4. November, ab 14.30 Uhr, informieren die Stadtteilpolizisten Thomas Schirrmacher und Jürgen Hennings zum Thema "Schutz vor Einbruch und Trickbetrug" im Pflegestützpunkt Hamburg-Nord des DRK-Gemeinschaftszentrum am Wördenmoorweg 2, 22415 Hamburg-Langenhorn.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Um telefonische Anmeldung wird unter 42899-1060 gebeten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.