Erinnerung zum 1 Mai

Früher hat man ja so einiges gesammelt, da wurde auch über Menschenrechte gesprochen, SED Bürgermeister kamen und gingen, und jeder bog sich die Geschichte zurecht, wo waren da auf einmal die Menschenrechte? nach der Wende, da legte man das ..... weg, und ignoriert weiter Zeitzeugen, das erkennt man daran, wie über etwas gesagt wird, von dem man keine Ahnung hat, aber interessieren tut das heute wie damals keinen. Kennen Sie noch diese vier Blutsbrüder?
alle warteten auf das dritte Bild, so wie heute.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.