Karneval in Halle an der Saale

Halle an der Saale ist eine närrische Stadt, zumindest während der 5. Jahreszeit. Im Halle Saalkreis Karnevalsverein (HSKV) e. V. sind zehn Karnevalsvereine aus dem Stadtgebiet und dem angrenzenden Saalekreis vereint. Der HSKV organisiert zentrale Veranstaltungen wie die Übergabe des Rathausschlüssels am 11. 11. und einen langen, bunten und lustigen Rosenmontagsumzug. Für die Prunksitzungen, Kinderfasching und Weiberfastnacht sind die einzelnen Vereine selbst zuständig.

Rosenmontag 2015 in Halle


Der Rosenmontag 2015 fällt auf den 16. Februar. Der Rosenmontagsumzug in Halle an der Saale wird 11.00 Uhr am Rive Ufer starten. Von dort werden die bunt geschmückten Wagen, die Prinzenpaare, und gut gelaunte Karnevalisten den Weg durch die Stadt bis zum Marktplatz antreten. Wie in den vergangenen Jahren werden auch am diesjährigen Rosenmontag sicher tausende Zuschauer am Straßenrand stehen und sich über Kamelle und andere Gaben freuen. Die geplante Strecke führt durch den Mühlweg, die Bernburger-, Geist-, und Große Ulrichstraße entlang. Dann biegt der Tross in die Große Steinstraße ein, bewegt sich über den Hansering und die Leipziger Straße zum Marktplatz. Mit Tanz, Gesang und viel Helau präsentieren sich die Vereine anschließend auf der Marktbühne.

Der KCE feiert im Capitol

Bereits seit sechs Jahrzehnten unterhält der Karnevalsclub der Eisenbahner (KCE) e. V. die Närrinnen und Narren der Stadt mit seinen Programmen. Deshalb steht die Session 2014/2015 bei den Eisenbahnern unter dem Motto „Spaß und Freude keene Frache, beim KCE schon sechzig Jahre“. Gefeiert wird im traditionsreichen Capitol in der Lauchstädter Straße, wie in jedem Jahr sind die vier Veranstaltungen (fast) alle seit Wochen ausverkauft. Die Weiberfastnacht des KCE steigt, wie schon im vergangenen Jahr, im Urania 70.
Mehr über den KCE und alle Veranstaltungsterminefinden Sie auf der Website.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.