Händelfestspiele 2015

Leopold mit seiner stolzen Mamma
Halle (Saale): Robert Karl Straße | Unter bewölktem Himmel eröffnete der Oberbügermeister Dr. Wiegand das Abschlußkonzert der diesjährigen Händelfestspiele.
Das Konzert fand, in der Galgenbergschlucht, mit einem brillianten Feuerwerk
einen krönenden Abschluß. Der jüngste Besucher des diesjährigen Abschlußkonzertes war der kleine Leopold, ganze 18 Monate, mit seiner Familie.

Die diesjährigen exzcellenten Akteure:
Lydia Teuscher, Freiberg, als Sopranin,
der Hamburger Hans Christoph Begemann, Bariton und
unterstützt vom Landesjugendchor und der Robert-Franz-Singakademie,
unter der Leitung von Nikolaus Müller mit
Jan Michael Hosrtman als Dirigent

Der Kartenverkaufes stieg in diesem Jahr auf 84%, ein neuer Erfolg.
Etwas mehr Werbung würde helfen, das Interesse der Einheimischen und auch bei internationalen Gäste zu wecken.
Für detailtierte Information, bitte die Webseite aufrufen.

http://www.haendelfestspiele-halle.de/de/programm/2015/Abschlusskonzert?day=165
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.