Zirkus Krone in Gunzenhausen bestohlen, Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Kronebau in München bei Nacht. (Foto: ©Daniel Kaltenthaler, CC-by-sa 3.0/de“, wikipedia.org)
Gunzenhausen: Brunnen | Eines der größten Zirkusunternehmen, der Cirkus Krone gastiert zur Zeit in Gunzenhausen ( Mittelfranken ).
Zwischen Freitag 07.10.2016 und Samstag 08.10.2016 kam es "Zum Schießwasen" in Gunzenhausen nicht nur zu erheblichen Schäden sondern auch zu Diebstählen, die sich auf einen Gesamtschaden von 20.000 Euro belaufen.

Mehrere Bohrhammer und diverse Elektrogeräte aus Fahrzeugen des Zirkusbetriebes wurden entwendet. Unbekannten montierten außerdem Teile der Front eines Lastkraftwagens ab.

Die Ansbacher Kriminalpolizei hat mittlerweile die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

gb
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
54.299
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 10.10.2016 | 19:00  
1.723
gdh portal aus Brunnen | 10.10.2016 | 19:11  
58.754
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 10.10.2016 | 19:52  
35.555
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 11.10.2016 | 07:15  
54.299
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.10.2016 | 23:53  
35.555
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 12.10.2016 | 07:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.