Sonntag 20. März 14 Uhr: Mittelalterlicher & spanischer Blues

Wann? 20.03.2016 14:00 Uhr

Wo? Kulturgewächshaus , Birkenried, 89312 Birkenried DE
Birkenried: Kulturgewächshaus | Gitarre & Lieder mit Claude Bourbon

Am 20. März 14 Uhr präsentiert das Kulturgewächshaus Birkenried Claude Bourbon, einem französischen Gitarristen, der französischen und "mittelalterlichen" Blues auf die Bühne bringt. Wer sich die Videos von ihm ansieht, fühlt sich in romantische Zeiten versetzt, wobei seine Spieldynamik und Präzision das Zuhören zu einem absoluten Genuss und Hörerlebnis machen. Seine berühmten Kapellenkonzerte in England brachten ihm dabei einen hohen Beliebtheitsgrad ein.

Bourbon wurde in den frühen 60er Jahren in Frankreich geboren und wuchs in der Schweiz auf, wo er eine klassische Musikausbildung erhielt. Im Laufe der Zeit hat er dann eine unglaubliche Fusion aus Klassik und Jazz geschaffen, mit flüchtigen östlichen Einflüssen, spanischen und lateinamerikanischen Elementen sowie Zügen von Western Folk. Für Musikliebhaber sowie Bluesfans eine besonders spannende Mischung. Als Fingerpicking-Gitarrist trat er bereits rund um den Globus auf.

BBC London kommentierte “…Dieser vollendete Künstler bietet einen sanften, unwiderstehlichen Auftritt durch hoch entwickelte Präzision. Sein Sound kreiert sofort ein Ambiente - von betörenden spanischen Klängen zu lyrischem, romantischem Jazz. Claude Bourbon bietet beides, einen Abend mit Musik für Liebende und einen Genuss für Musikliebhaber...".

Claude ist sozusagen eine Liebeserklärung an unser treues Publikum.

Infos, Musik und Feedback:
www.claudebourbon.org
https://youtu.be/Ed0SJnKdoz8
https://youtu.be/J4hC_0n0fAI
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embed...
https://youtu.be/vb7HVxAITEg
www.facebook.com/claude.bourbon.5

Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen
Die Galerien und der Skulpturenpark sind geöffnet. In der Galerie empfängt einen gemütliche Kaminofen-Atmosphäre bei gepflegten Getränken und Günzburger Weizen.
Infos und Kontakt: www.birkenried.de info@birkenried.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.