Christine Eixenberger - "Lernbelästigung"

Wann? 05.09.2015 20:00 Uhr

Wo? Bleichestadel, Obere Bleiche 1, 89423 Gundelfingen DE
Gundelfingen: Bleichestadel |

Spitzenkabarett auf der Bleiche

Die bekannte Kabarettistin Christine Eixenberger gastiert im Rahmen der "Kulturherbst-Veranstaltungen" des Historischen Bürgervereins, am Samstag den 5. September 2015 um 20 Uhr, im Bleichestadel in Gundelfingen.
Sie moderierte zusammen mit Wolfgang Krebs die Freitag-Abend BR-Comedy- TV Talkshow „Habe die Ehre“ und ist regelmäßig als "Praktikantin" im Programm von Martina Schwarzmann zu sehen. Die junge Schlierseerin hat sich bereits einen Namen als "komödiantische Nahkampfwaffe" gemacht.
Aktuell spielt sie ein viel beachtetes Kabarett-Soloprogramm namens "Lernbelästigung" , in dem sie sich in einen Hexenkessel der gesellschaftlichen Emotionen begibt: - die Grundschule -. Hier ist der Kunde König, hier regieren die Schüler, den Elterngenerationen zum Trotz, und so mancher Kindermund tut die sprichwörtliche Wahrheit kund. Während Politiker und Wirtschaftsverbände sich ins abstrakte Bildungslatein faseln, begegnet der Zuschauer in Christine Eixenbergers neuem Soloprogramm ausgesprochen konkreten Lausbuam und –dirndln, die auf ihre ganz eigene unverfälschte Weise den Erwachsenen den Spiegel vorhalten. Und freilich wird nicht nur fleißig gelernt, sondern auch gesungen: In ihren Liedern lehrt Frau Eixenberger ihrem Publikum das Lehrereinmaleins, und aus Mozart-Melodien wird kindgerechter Gangster-Rap. Ihre Zulassungsarbeit als Lehrerin schrieb Eixenberger zum Thema „Dialekt im Unterricht“ – nun gibt es die erste Doppelstunde Eixenberger auf der Bühne mit viel Bayrisch, außerdem Heimat- und Sachkunde und viel Musik, lassen Sie sich dieses Event nicht entgehen !



Die Veranstaltung im Bleichestadel ist am Samstag den 05.September um 20 Uhr
Einlass ist jeweils 1 1/2 Stunden vorher !

Kartenvorverkauf: Schreibwaren Henkel-Gundelfingen 09073/7379
oder an der Abendkasse
Veranstalterinfo: Walter Hieber 0170/3470 451
Historischer Bürgerverein Gundelfingen e.V.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.