The Po Ramblin' Boys from Tennessee sind zurück im Kulturgewächshaus Birkenried

Wann? 28.10.2016 20:00 Uhr bis 28.10.2016 22:30 Uhr

Wo? Kulturgewächshaus , Birkenried, 89312 Birkenried DE
The Po Ramblin' Boys from Gatlinburg, Tennessee (Foto: Po Ramblin Boys)
Birkenried: Kulturgewächshaus | Die Country & Western Friends Kötz 1982 e.V. präsentieren im Kulturgewächshaus Birkenried, 89423 Gundelfingen-Birkenried am Freitag, den 28. Oktober 2016 die Bluegrass Band The Po‘ Ramblin‘ Boys aus Gatlinburg, Tennesse. Beginn ist 20.00 Uhr.

Nach ihrem umjubelten Auftritt beim 07. Internationalen Bluegrass Festival im Kulturgewächshaus Birkenried im August 2015 freuen sich The Po‘ Ramblin‘ Boys aus Gatlinburg auf ein Wiedersehen mit ihren Fans in Deutschland.


Authentic Bluegrass aus den Great Smoky Mountains



Die Po‘ Ramblin‘ Boys sind fest den Traditionen der ehrwürdigen Bluegrass Musik verpflichtet und gelten als eine der eingespieltesten Bands mit treibendem Sound. Kein Wunder, spielen sie doch fast tagtäglich für die Besucher der Ole Smoky-Moonshine Distillerie in und um Gatlinburg, Tennessee. Das liegt mitten in den Great Smoky Mountains, unweit des Geburtsorts von Dolly Parton, wo verwurzelte Musik gepflegt wird wie immer.

Ohne Wurzeln steht eben kein Baum, so sagen die Boys. Immer in ihren unverwechselbaren Pointer Brand-Overalls auftretend, tanzen, schunkeln und wackeln sie auf der Bühne, die Heiterkeit des Auftritts voll auskostend. Ob sie nun eine Standard-Nummer von den Giganten wie Bill Monroe oder Ralph Stanley spielen oder eine herzzerbrechende neue Komposition: es heißt immer volle Kraft voraus. Und das bedeutet, dass man die Elemente des Bluegrass seit der 1940-er Jahre berücksichtigt.

2. Europatournee und zum 2. Mal in Birkenried

C.J. Lewandowski an Mandoline und Gesang, Jereme Brown an Banjo und Gesang, Adam Pointdexter an Gitarre und Gesang sowie Jasper Lorentzen am akustischen Bass sind froh, trotz ihres überaus gut gefüllten Kalenders als The Po‘ Ramblin‘ Boys im Rahmen ihrer zweiten Europa-Tournee und mit ihrer neuen CD „Back To The Mountains“ im Gepäck wieder ins Kulturgewächshaus Birkenried kommen zu können.

Die neue CD ist mit ihren 12 Aufnahmen ein richtig ausgereiftes Werk, dessen Lieder mit Sicherheit auch die Bühnen-Show bereichern werden. Dabei kann man dann den Bill Monroe Stil auf der Mandoline ebenso hören wie den Ralph Stanley Stil auf dem Banjo. Das Beste aus Acht Jahrzehnten Bluegrass Musik eben.

Info-Hotlines: Website und Reservierungen unter www.cwf-koetz.de oder
E-mail: cwf-koetz@t-online.de und Tel. 08221 34671
Achtung: Das Konzert erfreut sich großer Nachfrage. Reservierung ist empfohlen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.