Volksbank-Altstadtlauf feiert Jubiläum

von li.: VfL Vorsitzender Gerhard Skrebbas, Schulrätin Ursula Seitz, Leichtathletik-Abteilungsleiter Hans Steck und Direktor Johann Mayr von der Volksbank.
Günzburg: Lannion-Platz | Bereits zum 10. Mal heißt es „Günzburg läuft“. Das Organisationsteam des VfL Günzburg befindet sich bereits mitten in den Vorbereitungen zum Jubiläums- Volksbank-Altstadtlauf und zur 4. Schulmeisterschaft. Was 2005 als Versuchsballon begann, hat sich inzwischen zu einer festen Größe in der regionalen Laufszene entwickelt. Auch die Schulmeisterschaft mit jährlich steigenden Teilnehmerzahlen ist mit ihrer inzwischen 4. Auflage ein fester Termin in den Sportkalendern der meisten Günzburger Schulen. Gemeinsam mit dem Volksbank-Altstadtlauf werden rund 500 Läufer und Läuferinnen aller Altersklassen zu diesem Laufevent durch Günzburgs Straßen erwartet. Natürlich soll auch wieder der schnellste Günzburger und die schnellste Günzburgerin im Rahmen der Stadtmeisterschaft gesucht werden. Erstmalig findet für die Vorschulkids im Stadtgarten ein Bärenlauf statt. Auch in diesem Jahr hat Oberbürgermeister Gerhard Jauernig wieder die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernommen. Die Läufe werden am 24. Mai 2014 durchgeführt und fast schon traditionell am Lannion-Platz in Günzburg gestartet. Erste Anmeldungen sind bereits jetzt schon unter stadtlaufgz@t-online.de möglich.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 17.05.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.