Stadt Günzburg nimmt Vorschläge für Sportlerehrung entgegen Vorschläge können bis 14. August eingereicht werden

Als Anerkennung für hervorragende sportliche Leistungen zeichnet die Stadt Günzburg alljährlich Sportlerinnen und Sportler aus, die in Günzburg wohnen oder der Stadt durch ihre sportliche Betätigung verbunden sind. Heuer findet die Sportlerehrung am 17. November 2015 im Forum am Hofgarten statt.
Vorschläge zur Sportlerehrung können bis 14. August 2015 beim Sportamt der Stadt Günzburg eingereicht werden. Nähere Informationen (Richtlinien, Anmeldeformulare usw.) können bei Frau Gleich (Rathaus, Zimmer 303, Telefon: 08221/903-203, Email: GleichA@rathaus.guenzburg oder Frau Henseler (Rathaus, Zimmer Nr. 413, Telefon: 08221/903-115, Email: Henseler@rathaus.guenzburg.de) eingeholt werden.
Im Rahmen der Sportlerehrung wird auch der „Preis der Sparkasse Günzburg-Krumbach 2015 für besondere Verdienste im Ehrenamt (Bereich Sport)“ vergeben. Die Richtlinien und Anmeldeformulare hierzu können bei der Sparkasse Günzburg-Krumbach, Unternehmensbereich Kommunikation, An der Kapuzinermauer 2, Günzburg, Tel. 08221/92-1644, oder beim Sportamt der Stadt Günzburg angefordert werden. Anmeldeschluss ist ebenfalls der 14. August 2015.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.