Hallenfußballturniere der SG Reisensburg-Leinheim um den Sparkassen-Hallen-Cup

Nach dem Endspiel beim Turnier der F-Junioren, welches die Nachwuchskicker des FC Günzburg gewonnen hatten, freuten sich mit der erfolgreichen Mannschaft die Sparkassen-Geschäftstellenleiterin in Reisensburg, Julia Miller, sowie die beiden SG-Juniorenleiter und Turnierorganisatoren Hans Müller (2.v. links) und Christian Fritz (links)
Die Jüngsten spielten groß auf
Beim Sparkassen-Cup der SG Reisensburg/Leinheim

Günzburg-Reisensburg(uf)
Mit sehr viel Ehrgeiz, Begeisterung und manchen Finessen haben die E- F-und G-Junioren Fußballer aus der Region die Zuschauer beim Hallenfußballturnier der SG Reisensburg-L in der Günzburger Rebayhalle begeistert. Insgesamt waren 21 Mannschaften am Start.
Beim Turnier der E-Junioren war der FC Gundelfingen in einem spannenden Finale mit einem 3:0 gegen den SC Bubesheim erfolgreich.
Bei den F-Junioren behielt im Endspiel das Team des FC Günzburg mit einem 2:0 Erfolg über den VFL Leipheim die Oberhand.
Bei den jüngsten Kickern, den G-Junioren, sicherten sich die Spieler von der SG Reisensburg-Leinheim mit vier Siegen und einem Remis den Turniersieg, und verwiesen den VFL Leipheim auf den zweiten Platz.

Die Turniere im Stenogramm:

E-Junioren
Gruppe 1: 1. FC Gundelfingen 8:0 Tore/9 Punkte; 2. SC Bubesheim 6:1/6; 3. VFL Leipheim 3:7/3; 4. SG Reisensburg/L. I 1:10/0.
Gruppe 2:1.TSV Burgau 6:1Tore/9 Punkte; 2. SpVgg Kleinkötz 3:3/4; 3. SV Scheppach 2:5/2 4. SG Reisensburg/L.II 1:3/1
Halbfinals: FC Gundelfingen – SpVgg Kleinkötz 3:0 und SC Bubesheim – TSV Burgau 4:3
Finale: FC Gundelfingen – SC Bubesheim 3:0
Platzierungsspiele - um Platz 3: TSV Burgau – SpVgg Kleinkötz 2:0; um Platz 5: SV Scheppach – VFL Leipheim 2:1; um Platz 7: SG Reisensburg/L.I- SG Reisensburg/L.II 3:2.

F-Junioren
Gruppe 1: 1. SC Bubesheim 4:1 Tore/6 Punkte; 2. TSV Wasserburg 2:3/4; 3. VFR Jettingen 2:3/4; 4. SG Reisensburg/L. I 2:3/3.
Gruppe 2:1. FC Günzburg I 7:0 Tore/9 Punkte; 2. VFL Leipheim 5:3/6; 3. SG Reisensburg/L.II 1:5/1; 4. TSV Burgau 2:7/1.
Halbfinals: VFL Leipheim - SC Bubesheim 1:0 und FC Günzburg – TSV Wasserburg 2:1
Finale: FC Günzburg – VFL Leipheim 2:0
Platzierungsspiele - um Platz 3: TSV Wasserburg – SC Bubesheim 2:1; um Platz 5: SG Reisensburg-L. II -VFR Jettingen 1:0; um Platz 7: SG Reisensburg/L.I -TSV Burgau 3:2.

G-Junioren
Gruppe („jeder gegen jeden“)
1. SG Reisensburg/L. 4:0 Tore/10 Punkte; 2. VFL Leipheim 9:2/7; 3. SC Bubesheim 3:2/6; 4. TSV Wasserburg 1:4/4; 5. FC Günzburg 1:10/0;.

Nach den Turnieren übernahm die Leiterin der Sparkassen-Geschäftsstelle in Reisensburg, Julia Miller, die Siegerehrung, und belohnte die teilnehmenden Mannschaften mit hochwertigen Spielbällen für ihren Einsatz.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.