Günzburger Rasselbande beendet erfolgreiche Hallensaison

Günzburg: Auwaldstadion | Der FC Günzburg ist stolz auf seine jüngste Mannschaft. Die G-Junioren traten zur diesjährigen Wintersaison bei insgesamt 11 Turnieren an. Mit der beeindruckenden Bilanz von 128:20 Toren, 45 Siegen, 9 Unentschieden und 5 Niederlagen, konnten 8 Turniersiege, ein dritter Platz und zwei vierte Plätze eingefahren werden. Der Spaß am Spiel, natürlich auch ein wenig Glück und enormer Trainingseifer, sind die Ursachen für diese schönen Ergebnisse. Am Dienstag, den 05. April, geht es im Günzburger Auwaldstadion ab 17:00 Uhr mit dem ersten Training für die Freiluftsaison weiter. Interessierte Kinder und deren Eltern der Jahrgänge 2009 und jünger sind recht herzlich dazu eingeladen.

Autor: Günther Gnann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.