Neue Gruppenangebote in der Erziehungsberatung Günzburg

Im Herbst 2016 beginnen wieder zwei Gruppenangebote an der Erziehungsberatungsstelle Günzburg. So beginnt am 13. Oktober der Kurs für Eltern in Trennung „Kinder im Blick. Am 28. Oktober können Kinder psychisch kranker Eltern wieder am Kurs „Ich bin wichtig“ teilnehmen.

Kinder im Blick

Im diesem Kurs können sich getrennt lebende Eltern in zwei parallelen Kursen unterteilt mit der Frage beschäftigen, wie die neue Lebenssituation für alle Beteiligten, vor allem aber für die Kinder, möglichst konstruktiv gestaltet wird. An sechs Abenden, die parallel in den Landkreisen Günzburg und Neu-Ulm stattfinden, beschäftigen sie sich mit Themen wie Selbstfürsorge in der Krise, Konfliktdeeskalation, Umgang mit negativen Gefühlen des Kindes und verschiedenen Modellen von Elternschaft. Der Kurs findet an den Beratungsstellen des Erziehungs- und Jugendhilfeverbundes der katholischen Jugendfürsorge Augsburg statt. Im Landkreis Günzburg wird der Kurs von den Trainern Brigitte Maurer und Thomas Schmider durchgeführt. Der Kurs beginnt am 13. Oktober, immer donnerstags zwischen 18.30 und 21.00 Uhr. Näheres erfahren Interessierte auf der Homepage des EJV: www.ejv-donau-iller.de. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 08282-39365 (Beratungsstelle Krumbach) oder 08221-95401 (Beratungsstelle Günzburg)

Ich bin wichtig

Kinder von Eltern mit psychischen Problemen machen in der Gruppe die Erfahrung, dass sie nicht allein sind mit ihren Erlebnissen und Sorgen. Anderen Kindern geht es mit Mama, mit Papa ähnlich. Für meine Gefühle brauche ich mich nicht zu schämen. Ich kann für mich aus der Situation auch etwas lernen. Die Kinder sprechen darüber, wie es ihnen in der Familie geht, was sie belastet, was ihnen aber auch hilft. Mit der Gruppe können die Kinder Neues entdecken und gemeinsam Spaß haben. Dabei werden die Kinder von einer erfahrenen Fachkraft begleitet und werden von dieser auch über die psychischen Erkrankungen der Eltern in einer kindgemäßen Form aufgeklärt. Der Kurs beginnt am 28. Oktober und findet immer alle zwei Wochen am Freitag zwischen 16.00 und 18.00 Uhr an der Erziehungsberatungsstelle in Günzburg statt. Näheres erfahren Interessierte auf der Homepage des EJV: www.ejv-donau-iller.de. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 08221-95401 (Beratungsstelle Günzburg). Der Leiter Artur Geis gibt gerne nähere Auskünfte.

Umzug der Erziehungsberatungsstelle

Wir möchten an dieser Stelle nochmals darauf aufmerksam machen, dass die Beratungsstelle wegen Sanierungsarbeiten im Hofgartenweg vorübergehend umgezogen ist. Während Telefon (08221-95401) und E-Mail (info@eb-guenzburg.de) unverändert geblieben sind, hat sich natürlich die Postanschrift geändert. Die Stelle ist seit Ende August im Gebäude der Günzburger Arbeitsagentur in der Ichenhauserstr. 20b zu finden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.