Mehrere Straßen in Günzburg müssen gesperrt werden- Erste Sperrung ab Mittwoch, 22. Juni

In den kommenden Wochen werden in Günzburg mehrere Baustellen
eingerichtet. Zum Teil müssen deshalb Straßen gesperrt werden.
In der Zeit von Mittwoch, 22. Juni, bis einschließlich Dienstag, 28. Juni, kann es aufgrund einer Kanalbaumaßnahme in der Augsburger Straße zu Behinderungen kommen. Auf der Höhe der Hako-Werksvertretung wird der Verkehr während der Baustelle über die
Abbiegespur umgeleitet.
Wegen eines Wasserrohrbruchs muss außerdem von Donnerstag, 30. Juni, bis Freitag, 1. Juli, die Reisensburger Ortsstraße Mösle kurz vor der Abzweigung zur Frühlingsstraße (aus Richtung Günzburg kommend) vollgesperrt werden.
Auch wegen eines Wasserrohrbruchs muss die Kreuzung An der Lindengewanne/ VonRiedheim-Straße vollgesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Montag, 4. Juli, und dauert bis einschließlich Mittwoch, 6. Juli.
Aufgrund eines Wasserleitungsaustauschs muss zudem von Donnerstag, 7. Juli, bis Freitag, 15. Juli, die Edlhardstraße vollgesperrt werden.
Die Stadtverwaltung bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.