Mariä Himmelfahrt: Hausmüllabfuhr verschiebt sich und Wertstoffhöfe haben geschlossen

Wegen des Feiertags Mariä Himmelfahrt am 15. August 2014 verschieben sich die Abfuhrtermine in einigen Gemeinden für Rest- und Biomüll auf Samstag, den 16. August 2014. An diesem Tag müssen die Behälter wie gewohnt ab 6:00 Uhr zur Abholung bereit gestellt werden. Im aktuellen Abfuhrkalender ist diese Verschiebung auf Grund des Feiertags bereits eingearbeitet.

Auch die Abfallentsorgungsanlagen Burgau (Pyrolyse und Deponie), Wertstoffhöfe und Annahmestellen für pflanzliche Abfälle sind an diesem Tag geschlossen. Im Einzelnen sind das die Wertstoffhöfe Bibertal, Bubesheim, Burgau, Burtenbach, Günzburg, Ichenhausen, Jettingen-Scheppach, Kammeltal, Krumbach, Leipheim, Offingen, Thannhausen und Ziemetshausen,

sowie die Komposthöfe Burgau, Nußlacherhof, und Thannhausen, Fa. Reili.
Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Homepage www.kaw.landkreis-guenzburg.deoder schreiben Sie uns eine E-Mail: EBA@landkreis-guenzburg.de.
Wir stehen Ihnen auch telefonisch unter 08221/95-456 zur Verfügung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.