Landrat als Blutspender

Der Personalrat hatte zur Blutspende-Aktion eingeladen und etwa sechzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes leisteten dem Aufruf Folge.

Die Anregung zu dieser Aktion stammte aus dem Kreis der Kollegen. Auch Landrat Hubert Hafner, seit über dreißig Jahren selbst ein überzeugter Blutspender, ließ sich gerne für diesen lebensrettenden Zweck Blut abnehmen.

Übrigens: Dem guten Beispiel des Landrats folgten bei dieser Aktion immerhin 24 Erstspender.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.