Hochwasserrisikomanagementrichtlinie - ganzheitlicher Ansatz zum Hochwasserschutz

Wasserwirtschaftsamt und Landratsamt haben im Jahr 2014 die Gemeinden bei zahlreichen Beratungsgesprächen beim Vollzug der neuen „Hochwasserrisikomanagementrichtlinie“ unterstützt. Neue Hochwasserkarten ermöglichen eine verbesserte Katastrophenschutzplanung. Für die Bürger stehen zusätzliche Informationen im Internet bereit.

Seit den katastrophalen Hochwässern im Jahr 1999 hat der Gesetzgeber die Bedeutung von Hochwasserschutzmaßnahmen bei den drei „Säulen des Hochwasserschutzes“ (Technischer Hochwasserschutz, natürlicher Rückhalt und weitergehende Vorsorge) durch mehrere Gesetzesänderungen gestärkt. Hochwasserschutz in einer umfassenden, ganzheitlichen Betrachtungsweise zu verbessern - das ist das Ziel der auf einer EU-Richtlinie basierenden „Hochwasserrisikomanagementrichtlinie“.

Ein wichtiges Ergebnis aus der Umsetzung der Richtlinie sind neue, mit großem Aufwand im Auftrag der Bayer. Staatsregierung erstellte Karten der Wasserwirtschaftsverwaltung, die an z. B. an Donau, Mindel, Günz, Zusam und Kötz über das üblicherweise betrachtete 100-jährliche Hochwasser hinaus Katastrophenhochwässer darstellen und Nutzungskonflikte aufzeigen. Diese Erkenntnisse können z. B. die Gemeinden bei der Katastrophenvorsorge und bei der Bauleitplanung benützen.

Auf Grundlage dieser Karten soll bis 22.12.2015 ein Hochwasserrisikomanagement-Plan aufgestellt werden. Dieser enthält Ziele und Maßnahmen zur Verringerung der negativen Hochwasserfolgen.



Infos für den Bürger


• Der "Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete" (IÜG)www.iug.bayern.de ermöglicht es Ihnen, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, welche Gebiete in Bayern von Hochwasser betroffen sein können. Die Informationen stehen in einem interaktiven Internet-Kartendienst sowie als druckfähige Karten zum Herunterladen zur Verfügung.

• Aktuelle Daten zur Hochwasserlage können unter www.hnd.bayern.de abgerufen werden

• Umfassende Informationen zu Überschwemmungsgebieten im Landkreis Günzburg: unter www.landkreis-guenzburg.de , Auswahl Natur und Umwelt / Wasserrecht / Hochwasserschutz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.