Hausmüllabfuhr an Weihnachten 2013 und Neujahr

Die kommenden Feiertage erfordern eine Verlegung der Leerungstermine für die Restmüll- und Biotonnen. Zu beachten ist vor allem,

• dass der Abfuhrtag Montag, 23.12.2013
auf den Samstag, 21.12.2013 vorverlegt wurde,
• dass der Abfuhrtag Dienstag, 24.12.2013
auf den Montag, 23.12.2013 vorverlegt wurde,
• dass der Abfuhrtag Mittwoch, 25.12.2013
auf den Dienstag, 24.12.2013 vorverlegt wurde,
• dass der Abfuhrtag Donnerstag, 26.12.2013
auf den Freitag, 27.12.2013 verlegt wurde,
• dass der Abfuhrtag Freitag, 27.12.2013
auf den Samstag, 28.12.2013 verlegt wurde.

Datum: Sa 21.12.2013
Biomüll:
Aichen, Balzhausen, Günzburg (Abfuhrbezirk Montag) mit Stadtteilen Nornheim, Riedhausen, Denzingen, Ursberg, Ziemetshausen
Restmüll:
Bubesheim, Leipheim (Abfuhrgebiet Montag), Münsterhausen, Thannhausen, Kemnat, Schönenberg

Mo. 23.12.2013
Biomüll:
Günzburg (Abfuhrbezirk Dienstag) mit Stadtteil Wasserburg, Krumbach (Abfuhrgebiet Ost) mit Stadtteilen, Aletshausen, Waltenhausen Leipheim (Abfuhrgebiet Dienstag) mit Stadtteilen, Stadt Krumbach (Abfuhrgebiet West) ohne Stadtteile, Hairenbuch, Ebersbach
Restmüll:
Leipheim (Abfuhrgebiet Dienstag) mit Stadtteilen, Stadt Krumbach (Abfuhrgebiet West) ohne Stadtteile, Hairenbuch, Ebersbach

Di. 24.12.2013
Biomüll:
Breitenthal, Deisenhausen, Ellzee, Günzburg (Abfuhrbezirk Mittwoch) mit Stadtteil Deffingen, OT Behlingen, Egenhofen, Ettenbeuren, Goldbach, Hartberg, Keuschlingen, Ried, Unterrohr, Waldheim der Gemeinde Kammeltal,Neuburg, Wiesenbach
Restmüll:
Burtenbach, Jettingen-Scheppach, OT Hammerstetten, Kleinbeuren, Reifertsweiler, Wettenhausen der Gemeinde Kammeltal

Fr. 27.12.2013
Biomüll:
Bibertal, Günzburg (Abfuhrbezirk Donnerstag), Kötz
Restmüll: Ichenhausen, Offingen

Sa. 28.12.2013
Biomüll: Reisensburg, Dürrlauingen, Landensberg, Röfingen, Großanhausen, Kleinanhausen, Limbach, Nußlacherhof, Haldenwang, Winterbach, Waldstetten
Restmüll:
Burgau mit ST Ober- und Unterknöringen, Gundremmingen, Leinheim, Rettenbach

Durch die zwei Feiertage am 01.01. und am 06.01.2014 verschieben sich die Rest- und Biomüllabfuhren in dieser Woche jeweils um einen Tag nach hinten.

Im Internet unter www.kaw.landkreis-guenzburg.de sind die Abfuhrkalender für das Jahr 2013 und auch schon für 2014 hinterlegt.

Der Abfuhrkalender 2014 wird in Kürze allen Grundstückseigentümern zusammen mit dem Sperrmüllscheck für das kommende Jahr zugesandt.

Eine Bitte des Kreisabfallwirtschaftsbetriebes richtet sich an alle Autofahrer, die ihre Fahrzeuge am Straßenrand abstellen müssen. Die Fahrzeuge sollten während der Feiertage so geparkt werden, dass noch eine ausreichende Verkehrsfläche bleibt, damit die Hausmüllfahrzeuge störungsfrei zu den bereitgestellten Tonnen gelangen können.
Hierzu ist eine Straßenbreite von mindestens 3,50 m erforderlich.
Auch vor Ampeln, Kreuzungen und Straßeneinmündungen ist ein ausreichender Sicherheitsabstand einzuhalten. Wendeplatten sind so weit freizuhalten, dass ein gefahrloses Rangieren möglich ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.