Besuch bei der Tagespflege Günzburg

Günzburg. Um sich selbst einen Eindruck zu verschaffen, trafen sich die Ehrenamtlichen des Krankenbesuchsdienstes der katholischen Pfarrei St. Sixtus aus Reisensburg, um die neu eröffnete Tagespflege Auf der Bleiche in Günzburg zu besichtigen.

Nach der Begrüßung und einer kurzen Einführung durch Stefan Riederle, Geschäftsführer der Ökumenischen Sozialstation Günzburg, führte Petra Sonnauer, Leiterin der Pflegeeinrichtung, durch die erst im Mai eröffneten Räumlichkeiten.

Die Mitarbeitenden der Tagespflege betreuen maximal 18 Seniorinnen und Senioren, die die Einrichtung werktäglich zu unterschiedlichen Zeiten besuchen. Hier werden Spiele gespielt, Gymnastik gemacht, zusammen gesungen, gebacken oder Zeitung gelesen. Eine großzügige Außenanlage mit Sinnespfad und Sitzgelegenheiten lädt zum Verweilen an der frischen Luft an. Wenn man sich zurückziehen möchte, stehen zwei gemütlich eingerichtete Ruheräume zur Verfügung. „Wir legen großen Wert auf eine individuelle, biografiebezogenen Betreuung“ erläuterte Sonnauer das Leitmotiv der Mitarbeiter und die Besucher des Krankenbesuchsdienstes hatten das Gefühl, dass sich die Gäste in der Tagespflege wohlfühlen.

Beim sich anschließenden Kaffee und Kuchen herrschte ein reger Austausch zwischen den Besuchern und den Tagesgästen. Am Ende der Besichtigung lobte der Reisenburger Pfarrer Heribert Singer das Engagement aller Beteiligten und bedanke sich mit einer Geldspende für notwendige Anschaffungen für den gemütlichen und informativen Nachmittag.

Info:
Weitere Informationen über das Angebot der Tagespflege erhalten Interessenten unter der Rufnummer (08221) 36 42 31 oder per Mail unter petra.sonnauer@sozialstation-guenzburg.de. Dort kann auch ein kostenloser Schnuppertag vereinbart werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.