Nikolaus muss bleiben!

Günzburg: LEGOLAND Deutschland | Die Gewerkschaftsmitglieder beim Legoland in Günzburg fordern einen Tarifvertrag. Die Parkleitung lehnt Verhandlungen mit der Gewerkschaft ab. Nach einem Warnstreik im Oktober 2012 hat das Management drei Kündigungsverfahren gegen Nikolaus Lauter eingeleitet. Nikolaus ist der Vorsitzende des Betriebsrats im Legoland. Wir fordern, die Kündigungen sofort zu stoppen.


Nikolaus muss bleiben hier Unterschreiben
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.