Einladung zu einem Seminar der Hanns-Seidel-Stiftung

Kommunalpolitik: Was ich noch wissen wollte - nach einem Jahr als Ratsmitglied -

Das Seminar der Hanns-Seidel-Stiftung vor knapp einem Jahr in der Turn- und Festhalle in Heimertingen zu dem Thema "Was jeder Gemeinderat wissen sollte“ mit dem Referenten Adalbert Riehl fiel damals auf ein unerwartetes großes Interesse. Da nach einem Jahr als Ratsmitglied mit Sicherheit Fragen aufgetaucht sind, gibt es ein Fortsetzungs- bzw. Ergänzungsseminar "Was ich noch wissen wollte - nach einem Jahr Ratsmitglied!". Der Referent Adalbert Riehl kommt erneut am Mittwoch, 6. Mai um 19.00 Uhr nach Heimertingen in die Turn- und Festhalle. Schwerpunkte seiner Ausführungen - und wozu insbesondere auch Fragen gestellt werden können - werden sein: Eigener und übertragener Wirkungskreis, Rechts- und Fachaufsicht, Einladung und Sitzungsverlauf, Kommunale Satzungen und Verordnungen, Formen der Bürgerbeteiligung, die kommunale Zusammenarbeit, Baugesetzbuch,der gemeindliche Haushalt (Kameralistik) und die örtliche Rechnungsprüfung. Das Seminar ist beitragsfrei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.