„CSU vor Ort in Reisensburg“

Blick auf die stolze Burg Reisensburg

CSU Günzburg setzt ihre erfolgreiche Besuchsreihe in den Stadtteilen fort.

Seit vielen Jahren näher am Menschen - das zahlt sich aus. So hat die örtliche CSU ihr Ohr direkt am Bürger, und die Augen unmittelbar auf die Sache gerichtet. "Ein Erfolgsrezept, das wir nicht missen möchten", unterstreicht dies die Ortsvorsitzende Ruth Niemetz. "Wir halten unseren Bürgerinnen und Bürgern die Treue."

„CSU vor Ort“ heißt es nun 23. Januar im Stadtteil Reisensburg.

Die örtliche CSU besucht den größten Stadtteil und freut sich dazu wie stets auf alle Günzburgerinnen und Günzburger.

Neben der Vorstellung des neuen Wahlprogramms und der Stadtratskandidat/innen berichtet die CSU über Neuigkeiten aus dem Stadtrat für Reisensburg. Beginn ist am 23.Januar um 19.30 Uhr im Gasthof Bayer in Reisensburg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.