Verbot für Geflügelmärkte und -ausstellungen

Mit der Allgemeinverfügung vom 24.November 2016 hat das Landratsamt Günzburg das Abhalten von Börsen, Märkte, Ausstellungen sowie Veranstaltungen ähnlicher Art verboten, bei denen Geflügel und gehaltenen Vögel anderer Art verkauft, gehandelt oder zur Schau gestellt werden.

Die Ausbreitung der Vogelgrippe nimmt in Deutschland einen sehr dynamischen Verlauf. Weitere Vogelgrippefälle aus benachbarten Landkreisen wurden gemeldet. Damit ist die für Geflügel hochpathogene Influenza A – Infektion auch in den Landkreisen Unterallgäu, Ostallgäu und Augsburg amtlich festgestellt. Um eine Verbreitung des Erregers zu erschweren, werden nun auch Börsen, Märkte, Ausstellungen sowie Veranstaltungen ähnlicher Art im Landkreis Günzburg verboten.

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) hat sich für ein bayernweites Verbot dieser Veranstaltungen ausgesprochen. Mit dieser Maßnahme soll das Risiko einer unabsichtlichen Einschleppung von Geflügelpest-Viren in die eigenen Bestände weiter verringert werden.

Besondere Vorsicht sollten auch Jagdausübenden walten lassen, die gleichzeitig Geflügelhalter sind. Das Risiko einer indirekten Übertragung des Erregers ist besonders hoch, vor allem wenn erlegtes Federwild im Geflügelbetrieb weiterverarbeitet wird. Aber auch eine Viren-Einschleppung über kontaminierte Kleidung oder Schuhwerk sollte durch besondere Sorgfalt und genaue Einhaltung der Hygienemaßnahmen verhindert werden. Dies gilt für alle Geflügelhalter.

Im Gegensatz zum Seuchengeschehen von 2006 ist bei dem aktuellen Erreger H5N8 eine Übertragung auf Menschen bisher nicht bekannt. Auch bei Haussäugetieren sind Erkrankungen mit diesem Virus bisher nicht beobachtet worden.

Das Landratsamt Günzburg bittet um Beachtung der Hygienemaßnahmen, angeordnet mit der Allgemeinverfügung vom 21.November 2016 sowie um Kenntnisnahme der neu erlassenen Allgemeinverfügung vom 24. November 2016 hinsichtlich des Verbotes für Geflügelmärkte und –ausstellungen (http://www.landkreis-guenzburg.de/).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.