Über 500 Spinnen bei Ausstellung im Forum- Die größte Vogelspinne der Welt- Veranstalter zufrieden

Die größte Vogelspinne der Welt bei einer Ausstellung war im Günzburger Forum am Hofgarten zu sehen
Sein Hobby hat Sergio Neigert zum Beruf gemacht. Er hat mehr als 500 Riesen Spinnen und Insekten. Darunter die größte lebende Vogelspinne der Welt. Einiges war bei der Ausstellung für groß und klein geboten. Man konnte in die Welt der Spinnen und Insekten eintauchen. Es gab Filme zu sehen, die Kinder konnten sich mit einer Spinne in der Hand fotografieren lassen.In der Sonderausstellung „Riesenspinnen und Insekten" bekamen die interessante Einblicke in das Leben und Verhalten von Spinnenarten zu sehen . Jedes Wochenende stellt der aus Feuchtwangen stammende Neigert seine rund hundert Terrarien mit rund 500 Tieren von denen rund 400 Exponate sind in einer anderen Stadt aus. Besonders die Kinder sind fasziniert von den Spinnen. Nicht wenige haben sich auch in Günzburg mit einer Spinne in der Hand ein Erinnerungsfoto machen lassen.Auf den Schautafeln die über jedem der Tiere angebracht war, wurden die Besucher über das Verhalten und das Leben der Tiere Informiert.
Im Intergästebuch sind einige Kommentare, die davon erzählen, dass Besucher dank dieser Ausstellung ihre Spinnenphobie überwinden konnten. Wie Sergio Neigert auf Anfrage bestätigt, ist eine baldige Wiederholung dieser Ausstellung nicht in Sicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.