Kompostaktionswoche am Wertstoffhof in Günzburg und Krumbach

Aus dem Grüngut des Landkreises Günzburg wird wertvolle Komposterde hergestellt (Foto: Kreisabfallwirtschaft)
Frühlingszeit ist Pflanzzeit!

In der Woche vom 18. - 24. Mai 2015 findet wieder eine Kompostaktionswoche statt. Letztes Jahr wurde die Aktion zum ersten Mal auf dem Wertstoffhof in Günzburg durchgeführt. Nachdem die Nachfrage groß und die Resonanz durchwegs positiv war, wird die Aktion ausgeweitet und findet nun dieses Jahr auf dem Wertstoffhof Günzburg und zusätzlich auf dem Wertstoffhof in Krumbach statt.

Während der regulären Öffnungszeiten erhalten die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Günzburg pro Haushalt bis zu 100 Liter Kompost der Firma Baur & Söh-ne gratis. Der Kompost ist nicht verpackt und wird nur lose ausgegeben. Der Bodenverbesserer wird von der Firma Baur & Söhne aus dem Grüngut des Landkreises Günzburg hergestellt und ist qualitativ sehr hochwertig.

Kompostieren ist das älteste und natürlichste Recycling der Welt: Aus organischen Abfällen wird wertvolle Erde gewonnen. Kompost enthält alle für das Pflanzenwachs-um wichtigen Nährstoffe: Stickstoff, Phosphat, Kali, Magnesium und Calcium. Kompost verbessert auch durch seine Struktur den Zustand des Bodens. Der Boden wird einerseits gut durchlüftet, sodass Pflanzenwurzeln leicht in das Erdreich eindringen können, andererseits wird bei starkem Regen das Auswaschen der Nährstoffe verhindert. Der Kompost sollte jedoch auf Grund eventuell vorhandener Sporen nicht im Innen- bzw. Wohnbereich verwendet werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.