Aktion Laubsack 2015

Wann? 19.10.2015 bis 13.11.2015

Wo? günzburg, Günzburg DE
Bald beginnt wieder die Laubsackaktion
Günzburg: günzburg | Pünktlich zur Herbstzeit bietet der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb auch dieses Jahr wieder eine bürgerfreundliche Lösung zur Entsorgung von Gartenlaub an. Alle Haushalte, auf deren Grundstück viel Laub anfällt, können im Zeitraum vom 19. Oktober bis 13. November 2015 Grüngutsäcke erwerben und diese mit der regulären Biomüllabfuhr direkt vor Ort abholen lassen.

Während des Jahres wird der Grüngutsack von den Abfuhrunternehmen nur mitgenommen, wenn zugleich eine Biotonne zur Leerung bereit steht. Im Aktionszeitraum werden die Säcke ganz unkompliziert an allen, an die Müllabfuhr angeschlossenen, Grundstücken abgeholt. Dies gilt auch für Haushalte ohne eine Biotonne. Die Abholtermine sind zeitgleich mit der regulären Biomüllabfuhr. Der entsprechende Abfuhrkalender kann auf unserer Homepage oder der Günzburger Abfallapp eingesehen und ausgedruckt werden.
Ein Laub- bzw. Grüngutsack kostet 2,00 € und fasst ca. 70 Liter. Sie finden alle Verkaufsstellen im Internet unter www.kaw.landkreis-guenzburg.de unter Downloads – Gebührensäcke Verkaufsstellen

In den Grüngutsack darf:
Laub, Gras, Unkraut, Baum- und Strauchschnitt, Obst- und Gemüsereste, Blumen, usw.
Achten Sie darauf, dass die pflanzlichen Abfälle nicht zu feucht sind. Der Gebührensack sollte nicht im Freien gelagert werden. Befüllen Sie den verschlossenen Sack bis max. 15 kg, da sonst die Gefahr besteht, dass dieser bei der Abholung aufreisst.

Den Abfuhrkalender und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Kreisabfallwirtschaft unter www.kaw.landkreis-guenzburg.de . Sie können aber auch alle wichtigen Informationen über die „Günzburger Abfallapp“ abrufen. Diese erhalten Sie über http://awido.cubefour.de/Customer/kaw-guenzburg/mo... oder Sie scannen den QR-Code. Die App ist auch im Playstore und App-Store kostenlos erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.