Weiße Weihnachten als großer Wunsch - Oberbürgermeister Gerhard Jauernig besucht gemeinsam mit Jugendreferenten Günzburger Kindergärten

Über 700 Krippen-, Kindergarten – und Hortkinder bekamen Besuch von Oberbürgermeister Gerhard Jauernig sowie den Jugendreferenten Margit Werdich-Munk und Siegfried Ranz. Der Kindergarten Kunterbunt freute sich über viele neue Malutensilien für das Atelier. Foto: Stadt Günzburg/Daniela Rossmanith.
Vor Weihnachten häufen sich die Verpflichtungen, doch es gibt immer ganz besondere Termine, die auch im größten Stress richtig Spaß machen. Oberbürgermeister Jauernig und die Jugendreferenten des Stadtrats, Margit Werdich-Munk und Siegfried Ranz ließen es sich auch dieses Jahr nicht nehmen, in allen Günzburger Kindertageseinrichtungen kurz vor Weihnachten vorbeizuschauen.
Die Kinder staunten nicht schlecht über den Besuch, der nämlich immer auch Geschenke für die Kinder mitbringt. In jeder Einrichtung gab es dafür für die Rathausdelegation einen besonderen Empfang. So studierten die Kinder extra Aufführungen ein, präsentierten den Gästen Tänze und beschenkten sie mit Selbstgebackenem oder Selbstgebasteltem. Zwischen zauberhaften Theaterstücken und reich bebilderten Weihnachtsgeschichten blieb den Stadtvertretern aber auch noch Zeit, um mit den Kleinsten der Kommune ins Gespräch zu kommen. Der größte Wunsch der Kleinen ist auch dieses Jahr, dass es so richtig viel Schnee an Weihnachten gibt. Mit dem gemeinsamen Lied „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ wurde dieser Wunsch nochmals vielstimmig vorgebracht.
Bei der vorweihnachtliche Bescherung übergaben Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und die beiden Jugendreferenten Margit Werdich-Munk und Siegfried Ranz neben Uhren und Spielsachen, auch Spiele und Bücher an die Kinder, die die Geschenke mit leuchtenden Augen entge-gennahmen. Im Kindergarten Kunterbunt freuten sich die Kinder zum Beispiel über viele neue Buntstifte für ihr Atelier, mit denen sie sich gleich ans Bildermalen für die Besucher machten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.