Steiff Sommer in Giengen wartet mit einigen Highlights auf- Einige Autogrammstunden- Geburtshaus von Magarete Steiff geöffnet

Er wird unter anderem zur Autogrammstunde zum Steiff Sommer nach Giengen kommen. Otto Waalkes (Foto: Peter Hoennemann)
Die Margarete Steiff GmbH lädt in diesem Sommer zum neunten STEIFF SOMMER
nach Giengen an der Brenz ein. Das traditionelle Sommerfest des weltberühmten
Unternehmens steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Magie und wird rund um dasSteiff Museum Besucher aus aller Welt verzaubern. Von Freitag bis Sonntag, dem 27. bis 29. Juni 2014 öffnet das Traditionsunternehmen jeweils von 10 - 19 Uhr seine Pforten für Kinder, Erwachsene, Freunde und Sammler. Für Essen und Trinken ist durchweg gesorgt
und der Eintritt ist kostenlos. Das Geburtshaus der weltberühmten Firmengründerin Margarete Steiff ist exklusiv während des Events geöffnet. Auch das Steiff Museum kann das gesamte Wochenende besichtigt werden.
Wie in den letzten Jahren erwartet die Besucher ein umfangreiches, spannendes Programm auf der Showbühne sowie auf dem gesamten Firmengelände.
Verschiedene regionale Aussteller, Kunsthandwerker und Partner des Steiff Museums präsentieren sich auf dem Sommermarkt. Das Steiff Verkaufszelt sowie der Flohmarkt bietet eine Riesenauswahl zum Stöbern nach seltenen Sammlerstücken sowie günstigen Schnäppchen. Händler und Aussteller aus aller Welt treffen sich auf der internationalen
Verkaufsbörse im historischen Glasbau von 1903 und im Bau E auf dem Firmengelände, wo die Besucher kostbare Repliken und antike Steiff Raritäten tauschen, verkaufen und erwerben können. Der Steiff Club hingegen präsentiert an seinem Stand die limitierten Artikel der
neusten Herbst-/ Winterkollektion.
Kinder können sich auf spezielle Attraktionen von der Bühne, auf einen Streichelzoo sowie verschiedene Fahrgeschäfte freuen. Das gesamte Team des 1. FC Heidenheim 1846 wirdam Samstag in einer Autogrammstunde von 11 bis 13 Uhr Fanartikel signieren. Im Anschluss wird Ottifanten-Vater Otto Waalkes um 13:30 Uhr eine Autogrammstunde geben. Der berühmte Stargast hat seinen Ottifanten für Steiff neu designt und ihn mit einem „Knopf im Ohr“ verziert. Die ersten Exemplare werden exklusiv während des STEIFF SOMMERs erhältlich sein.
Zu den Höhepunkten jedes STEIFF SOMMERs zählt die große Steiff Sonderauktion, bei der in den letzten Jahren bereits wahre Schätze unter den Hammer kamen. Am Samstag um 18 Uhr findet die Versteigerung in der Schranne unter der Leitung des Auktionshauses TeddyDorado GmbH aus Wachtberg statt und präsentiert als diesjähriges Highlight den
weißen Teddy Maid auf einer Mohairmatte. Das Unikat aus dem Jahre 1933–1934 ist 18cm groß, 5-fach gegliedert, mit Holzwolle gestopft und mit einer „hug-me“ Druckstimme ausgestattet. Der Starpreis liegt bei 1.000 Euro.
Anschließend werden von 19 bis 24 Uhr die Gäste eine „Magic Night“ auf dem Vorplatz.des Steiff Museums erleben und als krönenden Abschluss ein brillantes Musikfeuerwerk
bestaunen können.
In der Steiff Schaufertigung können die Besucher live miterleben, wie der Zottelbär mit einer Auflage von 500 Stück gefertigt wird. Joachim Steiff, Urgroßneffe von Margarete Steiff, verleiht bei einer Signierstunde durch sein Autogramm jedem Steiff Tier eine persönliche und individuelle Note. Selbst Hand anlegen kann man im Steiff Teddybären-Workshop am Freitag und Samstag. Hier können alle Besucher unter Anleitung ihren
eigenen Steiff Bären mit Holzwolle stopfen, zusammennähen und individuell garnieren.
Schnellstmögliche Anmeldung unter teddyworkshop@steiff.de wird empfohlen, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Gebühr beträgt 269 Euro pro Teilnehmer. Als Andenken an ein unvergessliches Wochenende präsentiert die Margarete Steiff GmbH
den STEIFF SOMMER Teddybär 2014. Der 25 cm große, sitzende Teddybär ist 5-fach gegliedert und aus feinstem, vanillefarbenem Mohair gefertigt. Er trägt eine hellblaueSchleife um den Hals und strahlt -verziert mit Schilfhalmen und Libellen- eine sommerliche Leichtigkeit aus. Limitiert auf 2.014 Exemplare ist er für 149 Euro erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.