Standing Ovations für Angela Wiedl in Günzburg-Schlagersängerin begeistert mit einem Marienkonzert in der Donaustadt

Angela Wiedl begeistert in Günzburg mit einem tollen Programm
Es ist schon etwas besonderes dieser Frau und dieser Stimme zuzuhören. Gemeint ist die Schlagersängerin Angela Wiedl. Sie geht immer wieder mit ihrem Ensemble auf Kirchentournee. Rund 330 zahlende Besucher, so der Veranstalter erlebten ein wunderschönes zweieinhalb Stündiges Konzert, das nicht nur mit Marienliedern das Auditorium begeisterte, sondern auch Werke Bach, Schubert, oder auch von Ralf Siegel aufgeführt wurden. Viele Lieder von Angela Wiedl sind bekannt, und sie regen zum Nachdenken oder auch nur zum zuhören an. Wir sind alle Kinder Gottes , Ich glaube an Gott, Mama Teresa oder auch Der Engel an deiner Seite, um nur einige Lieder zu nennen.Manchem der Besucher dürfte es kalt über den Rücken gelaufen sein, als Angela Wiedl mit einer Kerze aus der Sakrestei mit dem Lied " Ein Licht im Dunkeln" in die Kirche kam. Zwischen den Liedern gab es Texte unter anderem von Mutter Teresa, die sie 1993 persönlich kennenlernen durfte.
Vier Ave Maria haben dem Auditorium ein besonderes Musikalisches Erlebnis geboten. Hervorragend waren auch die Instrumentalisten unter der Musikalischen Leitung von Manuel Weber.
Aber es gab noch weitere Musikalische Erlebnisse. Unter anderem bekam der Sänger George Humphry die Möglichkeit, seine Musikalischen Qualitäten unter Beweiß zu stellen. Und das Tat er. Und wie. Nessun´Dorma, oder der Gefangegenenchor aus Nabucco waren Werke die man von so einem stimmgewaltigen Sänger sehr sehr selten zu hören bekommen
. Der schlichtwege Hammer war " Ich bete an die Macht der Liebe".Die Wucht der Stimme, der Text, da weiß man gar nicht mehr was man sagen soll. Nicht zu vergessen, ist auch Barbara Sauter. Die Künstlerin hatte ebenfalls Solostücke dargeboten, bei denen man einfach nur zuhören konnte.Fazit: Die Besucher erlebten ein Konzert, einer bekannten Sängerin, von denen man sich mehr wünscht. Ein tolles Konzert.Nach dem Konzert gab es noch die Möglichkeit Signierte CD´s zu erwerben, oder sich mit den Künstlern fotografieren zu lassen, was eifrig genutzt wurde. Ein wunderbarer Abend
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.