Segnung von Musikern und Instrumenten in Reisensburg

Zum Abschluss seines 25-jährigen Gründungsjubiläums segnete Pfarrer Heribert Singer nach dem von der Reisensburger Musikkapelle mitgestalteten Gottesdienstes für verstorbene Mitglieder des Vereins die Instrumente und die Musikerinnen und Musiker. Auch die in Ausbildung befindlichen Jungs und Mädls des Vereins brachten ihre Instrumente mit. Pfarrer Singer war sich sicher, dass die Musikstücke der Kapelle weiterhin die Herzen der Zuhörer erreicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.