Riverdance als Gast bei „Das Glückwunschfest“ von Florian Silbereisen und im Mai live in Neu-Ulm

(Foto: Agentur)
Das atemberaubende Tanzspektakel Riverdance geht im Frühjahr 2016 noch einmal auf Deutschland-Tournee. Und bereits vorab ist diese spektakuläre Tanzshow im Fernsehen zu erleben: Beim „Glückwunschfest“ von Florian Silbereisen am Samstag, 20. Februar, in der ARD. Am Montag, 30. Mai, ist Riverdance dann um 20 Uhr in Neu-Ulm in der ratiopharm arena live zu erleben.

Am 20. Februar präsentiert Florian Silbereisen im Ersten „Das Glückwunschfest“ anlässlich des 50. Geburtstags von Andrea Berg am 28. Januar. Die Show soll nicht nur auf die große Karriere einer der erfolgreichsten deutschen Schlagersängerinnen zurückblicken, sondern es soll gemeinsam einfach ein tolles musikalisches Fernseh-Highlight entstehen.
Natürlich werden an diesem Abend auch zahlreiche Gäste dabei sein, unter anderem Die Höhner, Nik P., DJ Ötzi, Vicky Leandros und Matthias Reim. Auch Riverdance wird beim „Glückwunschfest“ eine exklusive Vorab-Performance geben.
Schalten Sie ein und lassen Sie sich von einer perfekten und absolut synchronen Darbietung irischen Stepptanzes überwältigen und erleben Sie schon vor Tourbeginn die spektakulärste Show der Welt live im Fernsehen!

Riverdance... das ist die atemberaubendste Tanzshow der Welt! Mit vollendeter Körperbeherrschung und in einem rasanten Tempo präsentieren die Tänzer eine überwältigende Performance aus irischer Passion und internationalen Tanzformen. Was 1994 in Dublin seinen Anfang nahm und im Laufe der Jahre über 25 Millionen Menschen auf der ganzen Welt begeistert hat, kehrt nun noch einmal nach Deutschland zurück.

Mit vollendeter Körperbeherrschung und in rasantem Tempo, mit bis zu 20 Steps pro Sekunde, wirbeln die Tänzer über die Bühne, um eine sensationelle Performance aus irischer Passion, irischem Volkstanz und internationalen Tanzformen zu präsentieren. Die Choreographie von Riverdance erzählt die Geschichte Irlands und damit von unbändiger Sehnsucht, tiefer Ursprünglichkeit und einer unzerbrechlichen Gemeinschaft. Szenen von Auswanderung und Abschied, Aufbruch und Heimweh zeigen das facettenreiche wie bewegende Schicksal des irischen Volkes, dessen unnachahmliche Energie in jedem Sprung und jeder Pirouette von Riverdance spürbar wird!

Eintrittskarten für Riverdance gibt es bei den Geschäftsstellen der SÜDWEST Presse, beim traffiti SWU-ServiceCenter Ulm Neue Mitte, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf www.swp.de/veranstaltungen. Ticket Hotline 07 31 / 166 21 77.

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Schwerbehinderung sowie gleichzeitiger Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich bei Provinztour unter Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.