Radio7 hilft Traumatisierten Kindern- Charity Night feiert 10 jähriges Bestehen- weiterer Bericht folgt.

Zum zehnten Mal findet in diesem Jahr die Charity Night des Privaten Rundfunksenders Radio 7 statt. Die Charity Auktion wurde 2005 ins Leben gerufen. Drachenkinder sind Kinder und Jugendliche, die eine schwierige Lebenssituation durchleben, sei es durch Gewalteinwirkung, den Verlust eines Familienmitglieds, Krankheit und Behinderung.Radio 7 möchte diesen Kindern in seinem Sendegebiet helfen.

Im Rahmen der Charity Gala die Sonja Zietlow moderierte wurde die 7 Verliehen. Die Sieben ist der Radiopreis der zu Ehren von Musikern und Künstlern für ihren Erfolg verliehen wird.
Im Rahmen der Festlichen Gala wurde der Radio 7 Family Award dem Europa Park verliehen. Als Internationale Band bekamen The Common Linnets einen Preis. Für seine Treue zu Radio 7 nahm den Preis Max Mutzke entgegen. Als Künstlerin National wurde Sarah Connor geehrt. In Abwesenheit bekam für das Konzert des Jahres David Garrett einen Preis und als Beste Band National wurden Revolverheld geehrt.Einen weiteren Bericht mit vielen Bildern wird noch erscheinen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.