OPEN BEATZ 2016 Das sind die Highlights im Timetable der WE DISCOVER ANOTHER WORLD Edition

Vom 21. bis 24. Juli 2016 heißt es Takeoff beim OPEN BEATZ Festival! Süddeutschlands einziges 4-Tagesfestival verspricht viele Highlights und eine spektakuläre Reise ins All auf dem Festivalgelände in Herzogenaurach. Das Motto der diesjährigen Ausgabe heißt „We Discover Another World“ und das muss intergalaktisch gefeiert werden.

Damit sich jeder bestens auf das OPEN BEATZ Festival 2016 vorbereiten und sich all seine Highlights aus dem Line up der fünf Stages heraussuchen kann, wird jetzt der Timetable veröffentlicht.

Die Mainstage wird am Freitag um 13.00 Uhr von Bebo eröffnet. Richtig heiß wird es dann ab 20.00 Uhr wenn die Ostblockschlampen, gefolgt von DJ Bl3nd und Headhunterz das Ruder der Hauptbühne übernehmen, bevor Nicky Romero mit seinem Set den ersten Tag beendet (00.30 – 02.00 Uhr).

Auch die Lakestage wartet gleich zum Auftakt mit einigen Highlights auf. So sollte man auf keinen Fall die Sets von Oliver Schories (16.00 – 17.30 Uhr), Lexer (17:30 – 19.00 Uhr) und dem Kollektiv Turmstrasse (23.30 – 01.00 Uhr) verpassen.

Die 3rd Stage steht am Opening Tag im Zeichen von Trap Music meets Bass, während die Clubstage 1 am Freitag von Neuraum, die Clubstage 2 von Mr. Nice Guy gehostet wird.

Die Must-Sees am Samstag vom Open Beatz Festival 2016 sind in jedem Fall Dyro, Deorro, Blasterjaxx und DVBBS in der Zeit zwischen 20.00 bis 02.00 Uhr auf der Mainstage.

Der zweite Tag der Lakestage wird von Lehmann Stuttgart übernommen. Hier sollte man sich Felix Kröcher, Monika Kruse, Klaudia Gawlas, Moonbootica und vor allem das Live-Set von Fritz Kalkbrenner (20.30 – 22.00 Uhr) nicht entgehen lassen.

Die 3rd Stage am Samstag ist dem Hardstyle gewidmet. Musical Madness liefern hier u.a. Max Enforcer (17.30 – 19.00 Uhr), Frontliner (20.30 – 22.00 Uhr) und Brennen Heart (23.30 – 01.00 Uhr).

Hands up heißt es auf der Clubstage 1, während Kontor Records das Steuer der Clubstage 2 übernimmt und mit Stereo Act einen echten Chartstürmer mit dabei hat.


Am Sonntag geht es auf der Mainstage gleich zu Beginn heiß her, wenn Gestört aber GeiL den Abschlusstag eröffnen. Glasperlenspiel werden mit den vielen Tausend Besuchern ein „Geiles Leben“ feiern. Der zweifache Echo-Gewinner Lost Frequencies kommt direkt vom Tomorrowland-Festival eingeflogen, bevor Gigo’n’Migo mit ihren Set das OPEN BEATZ Festival 2016 beenden.

Insgesamt 120 Acts auf sechs verschiedenen Stages brechen gemeinsam mit den Festivalbesuchern zu einer neuen Welt beim OPEN BEATZ Festival 2016 auf. Wer mit dabei sein will, sollte sich beeilen und schnell sein Ticket sichern. Über 90% der Weekend-Pässe sind bereits vergriffen. Tickets für das OPEN BEATZ Festival 2016 gibt es unter: http://www.openbeatz.de/tickets





OPEN BEATZ Festival 2016
Puschendorfer Straße 2
91074 Herzogenaurach

21. bis 24. Juli 2016


TIMETABLE


DONNERSTAG – 21.07.2016

Camping Stage – Hypercat
15.30 Uhr Einlass
16.00 – 17.00 Uhr Cross Beats
17.00 – 18.00 Uhr CLubbusters
18.00 – 19.00 Uhr Fabian Farell
19.00 – 20.00 Uhr Arya Reddy
20.00 – 21.00 Uhr Bebo
21.00 – 22.00 Uhr DJ Moestwanted



FREITAG – 22.07.2016

MAINSTAGE
13.00 Uhr Einlass
13.00 – 14.00 Uhr Bebo
14.00 – 15.00 Uhr 2 Elements
15.00 – 16.00 Uhr Cuebrick
16.00 – 17.00 Uhr Felice
17.00 – 18.30 Uhr Sigala
18.30 – 20.00 Uhr Le Shuuk
20.00 – 21.30 Uhr Ostblockschlampen
21.30 – 23.00 Uhr DJ Bl3nd
23.00 – 00.30 Uhr Headhunterz
00.30 – 02.00 Uhr Nicky Romero

Lakestage
13.00 Uhr Einlass
13.00 – 13.45 Uhr DJ Contest
13.45 – 14.45 Uhr Krumm & Schief
14.45 – 16.00 Uhr Junge Junge
16.00 – 17.30 Uhr Oliver Schories
17.00 – 19.00 Uhr Lexer
19.00 – 20.30 Uhr Einmusik
20.30 – 22.00 Uhr Format B
22.00 – 23.30 Uhr Monkey Safari
23.30 – 01.00 Uhr Kollektiv Turmstrasse
01.00 – 02.00 Uhr Adaptiv

3rd Stage
13.00 Uhr Einlass
13.00 – 13.45 Uhr DJ Contest
13.45 – 14.30 Uhr Flashcat
14.30 – 15.15 Uhr Shippo
15.15 – 16.00 Uhr DJ Steph
16.00 – 17.30 Uhr San Holo
17.00 – 19.00 Uhr Slander
19.00 – 20.30 Uhr GTA
20.30 – 22.00 Uhr Pegboard Nerds
22.00 – 23.30 Uhr Jauz
23.30 – 01.00 Uhr Nero
01.00 – 02.00 Uhr Wildchild

Clubstage 1 - Neuraum
13.30 Uhr Einlass
14.00 – 14.45 Uhr Bedrud
14.45 – 15.30 Uhr Same Story
15.30 – 16.30 Uhr Premeson
16.30 – 17.30 Uhr The Clique
17.30 – 18.30 Uhr Jetique b2b Aint
18.30 – 19.30 Uhr Nello & Dominik Koislmeyer
19.30 – 20.30 Uhr Tai
20.30 – 22.00 Uhr Lucas & Steve
22.00 – 00.00 Uhr Mashup Germany
00.00 – 02.00 Uhr Hyper Hyper

Clubstage 2 – Mr. Nice Guy
13.30 Uhr Einlass
14.00 – 15.00 Uhr David Phillips
15.00 – 16.00 Uhr Moxi
16.00 – 17.00 Uhr Third Dimension
17.00 – 18.00 Uhr Avaion
18.00 – 19.00 Uhr Van Art
19.00 – 20.00 Uhr Adrian Fries
20.00 – 21.00 Uhr Markus Amenaza
21.00 – 22.00 Uhr Mynoorey
22.00 – 23.00 Uhr Noize Generation
23.00 – 00.00 Uhr Calvo
00.00 – 01.00 Uhr Charming Horses
01.00 – 02.00 Uhr Patrick Hofmann


SAMSTAG – 23.07.2016

MAINSTAGE
13.00 Uhr Einlass
13.00 – 13.30 Uhr DJ Contest
13.30 – 14.30 Uhr Simon & Phil
14.30 – 15.30 Uhr Greg Gelis
15.30 – 16.30 Uhr Niels von Gogh
16.30 – 17.45 Uhr EDX
17.45 – 19.00 Uhr Gigo’n’Migo
19.00 – 20.00 Uhr Stadium X
20.00 – 21.30 Uhr Dyro
21.30 – 23.00 Uhr Deorro
23.30 – 00.30 Uhr Blasterjaxx
00.30 – 02.00 Uhr DVBBS

Lakestage – Lehmann Stuttgart
13.00 Uhr Einlass
13.00 – 13.45 Uhr Basti Glanz
13.45 – 14.45 Uhr Lukas Stern
14.45 – 16.00 Uhr Felix Kröcher
16.00 – 17.30 Uhr Monika Kruse
17.00 – 19.00 Uhr Klaudia Gawlas
19.00 – 20.30 Uhr Raphael Dincsoy
20.30 – 22.00 Uhr Fritz Kalkbrenner live
22.00 – 23.30 Uhr Nicole Moudaber
23.30 – 01.00 Uhr Moonbootica
01.00 – 02.00 Uhr Von Ballon

3rd Stage – Musical Madness
13.00 Uhr Einlass
13.00 – 14.00 Uhr DJ Contest
14.00 – 15.00 Uhr Anodyze
15.00 – 16.00 Uhr Sounic
16.00 – 17.30 Uhr D-Liciouz b2b Scale
17.30 – 19.00 Uhr Max Enforcer
19.00 – 20.30 Uhr Da Tweekaz
20.30 – 22.00 Uhr Frontliner
22.00 – 23.30 Uhr Ran-D
23.30 – 01.00 Uhr Brennen Heart
01.00 – 02.00 Uhr Korsakoff
All Day MC DL

Clubstage 1 – Hands Up
13.30 Uhr Einlass
14.00 – 14.45 Uhr Brandy & Nico
14.45 – 15.30 Uhr Kevin Weiler
15.30 – 16.15 Uhr Stoker
16.15 – 17.00 Uhr Lumor
17.00 – 18.00 Uhr Avaro
18.00 – 19.00 Uhr Felix Zuppe
19.00 – 20.30 Uhr Tigerlilliy
20.30 – 21.30 Uhr Vol2Cat
21.30 – 22.30 Uhr Oliver Magenta
22.30 – 23.45 Uhr Blankenheim
23.45 – 01.00 Uhr Brooks
01.00 – 02.00 Uhr Newclaess

Clubstage 2 – Kontor Records
13.30 Uhr Einlass
14.00 – 15.00 Uhr Aviculario
15.00 – 16.00 Uhr Rob Me
16.00 – 17.00 Uhr Spyzr
17.00 – 18.00 Uhr Jerome
18.00 – 19.00 Uhr Micar
19.00 – 20.00 Uhr Timbo
20.00 – 21.00 Uhr Mark Bale
21.00 – 22.00 Uhr Markus Gardeweg
22.00 – 23.00 Uhr Stereo Act
23.00 – 00.30 Uhr The Ironix
00.30 – 02.00 Uhr Felix & Dean


SONNTAG – 24.07.2016

MAINSTAGE
11.30 Uhr Einlass
12.00 – 13.00 Uhr Gestört aber GeiL
13.00 – 14.00 Uhr Ontonic
14.00 – 15.00 Uhr Glasperlenspiel
15.00 – 16.00 Uhr Greg Gelis
16.00 – 17.00 Uhr Lost Frequencies
17.00 – 18.00 Uhr Gigo’n’Migo



Line up Teaser:
https://www.youtube.com/watch?v=7QQAhDJSUUM
https://www.youtube.com/watch?v=UpugZMn6Opg


Aftermovie 2015:
https://youtu.be/zyTecMAc0rA


LINKS:
https://www.openbeatz.de/
https://www.facebook.com/OpenBeatz
https://www.youtube.com/user/OpenBeatzFestival
https://www.instagram.com/openbeatz/
https://twitter.com/openbeatz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.