Luther und die Ehe

Günzburg-Reisensburg: Pfarrheim St. Sixtus Reisensburg | Passend zum Lutherjahr hält der frühere Klinikseelsorger Dr. Hermann Wohlgschaft am kommenden Dienstag, 15. November, um 19.30 Uhr im Pfarrheim in der Kirchstraße 3 in Günzburg-Reisensburg einen Vortrag zum Thema Das Eheverständnis Luthers und der Reformatoren. Zur Sprache kommen wird sowohl Luther’s Meinung: „Die Ehe ist ein weltlich Ding“ wie auch, wo sich evangelisches und katholisches Eheverständnis decken oder unterscheiden. Auch die Frage des Priesterzölibats wird nicht ausgeklammert bleiben. Der Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.