HUNDEPROFI MARTIN RÜTTER KOMMT NACH GÜNZBURG- TICKETS AB SOFORT IM VORVERKAUF

Hundeprofi Martin Rütter kommt mit seinem Warm- Up Programm ins Günzburger Forum am Hofgarten.Tickets ab sofort im Vorverkauf
Es dürfte schon fast eine kleine Sensation sein.Hundeprofi Rütter tritt sonst fast nur in " großen" Hallen auf.Für einen Abend kommt der Hundeprofi, der ab Frühjahr wieder für Vox neue Folgen dreht, ins Günzburger Forum am Hofgarten.
Im Rahmen seiner " Warm up Tour " wird der Rütter am 30. Oktober um 20 Uhr ins Günzburger Forum am Hofgarten kommen. Im Gepäck wird sein neues Programm " nachSITZen" sein. Im Frühjahr kommenden Jahres wird dieses Programm dann aufgezeichnet und im Fernsehen zu sehen sein
Der Dogfather der Hundeerziehung ist wieder da. In seinem neuen Live-Programm „nachSITZen“ öffnet Martin Rütter die Tür zum bellenden Klassenzimmer. Der Mann für alle Felle bittet zum tierischmenschlichen
Nachhilfeunterricht. Denn noch sind viel zu viele Fragen o en: Herr Rütter, kann es sein, dassmein Hund Burn-out hat? Oder einfach nur totale Langeweile? Herr Rütter, leidet mein Hund tatsächlich an ADHS? Oder ist er vielleicht hochbegabt? Herr Rütter, ist mein Hund überhaupt Fleischfresser? Oder längst
einge eischter Vegetarier? Schon vor dem offiziellen Tour-Start am 12. Januar 2015 in Cottbus liefert Martin Rütter in ganz speziellen Übungseinheiten die passenden Antworten. Bei seinen exklusiven „Warm-ups“
präsentiert der Hundeprofi seine neue Live-Show in Reinkultur: „nachSITZen“ pur - in intimer Körbchen Atmosphäre, ohne technische Erstausstattung, ohne aufwändige Bühnenkulisse, sondern stubenrein und
Schnauze an Schnauze. Martin Rütter begibt sich mit seinem Publikum auf eine einzigartige Exkursion durch die Hundehütten dieser Nation. Tiefenpsychologisch. Schonungslos ehrlich. Gnadenlos witzig.
Damit wir endlich kapieren, was in der Beziehung von Mensch und Hund wirklich abgeht. „nachSITZen“. Die Bilder entstanden beim letzten Programm " Der tut Nix" in der Neu- Ulmer Ratiopharm Arena
.Karten gibt es ab sofort
• bei der Günzburger Zeitung (Tel. 08221/917-32)
• im Forum am Hofgarten (Tel. 08221/3663-20 oder –21), sowie
• im Internet unter www.konzertbuero-augsburg.de und
• per mail unter forum-kartenverkauf@guenzburg.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.