Hillu Stoll:" Unser Albschwäbisch kam in Röfingen sehr gut an- Gastspiel bereits ausverkauft- Ein Kurzinterview mit Hillu Stoll-Hillu´s Herzdropfa

Hillu´s Herzdropfa (Foto: Agentur)
 
(Foto: Agentur)

Sie sind in der Region keine unbekannten, aber auch den Fernsehzuschauern dürften sie besonders im Fasching/ Fasnet nicht entgangen sein. Die Fasnet aus Gundelsheim im Südwestfernsehen oder wie auch im kommenden Jahr Schwaben Weissblau, der Fernsehfasnacht des Bayerischen Fernsehens sind nur zwei Sendungen in denen die zwei bereits zu Gast waren oder auch wiederholt sein werden.

Zum zweiten Mal kommen die Künstler auf Einladung der Burgauer Gebirgsjäger am 28. Januar in das Gasthaus Sonne nach Röfingen. Das Gastspiel ist schon ausverkauft.
Wir haben im Vorfeld auf das Gastspiel ein Kurzinterview geführt.


Thomas Rank: Sie kommen zum wiederholten Mal nach Röfingen. Was haben sie für Erinnerungen an vergangene Auftritte?

Hillu Stoll:Wir sind erst zum zweiten Mal in Röfingen, aber der erste Auftritt war super! Unser Albschwäbisch kam bei den Zuschauern sehr gut an.

Thomas Rank: Wie viele Auftritte haben sie im Jahr?

Hillu Stoll:Wir stehen ca. 100 Mal auf den Brettern die für uns die Welt bedeuten.

Thomas Rank: Was werden sie den Besuchern des Abends bieten?

Hillu Stoll:Geschichten von dr Alb ra! Aus dem Ländle der Albschwoba und über das Leben der dort lebenden Highländer.


Thomas Rank: Wie lange arbeiteten sie an dem Programm?

Hillu StollBis alles steht, sind wir ca. 5 Monate am Schreiben, Proben und auswendig lernen.

Thomas Rank:Wie viele Personen werden sie verkörpern?

Hillu Stoll:Wir werden rund 8 Personen darstellen


ZUM PROGRAMM


Das Programm von Hillu´s Herzdropfa heißt " Von der Alb ra". Was verbirgt sich dahinter, werden viele Fragen.

Hillu´s Herzdropfa geben mit ihrem Pressetext hier eine Antwort.

Wo her kommt dr guate Most ? Von dr Alb ra!
Wo her kommet de wullenschte Rendviecher? Von dr Alb ra!
Wo her kommet de gmiatlichschte Schof ? Von dr Alb ra!
Wo her kommet de scheanschte Mädla ? Von dr Alb ra!
Wo her kommet ächte Älbler ? Von dr Alb ra!
Wo her kommet Hillus Herzdropfa ? Von dr Alb ra!
Unsere Alb ist ein Paradies ! Hillus Herzdropfa :“ Wir sind definitiv bekennende Älbler !“ Wir sind mit nichts und niemandem zu vergleichen!
Regionale Highlights aus dem Ländle der Highländer. Von dr Alb ra!
Unsere Draht zum Puplikum ist direkt und unkompliziert.
Spontan, herzhaft und schlagfertig so wie der echte schwäbische Älbler Humor!
Das verspricht unser Programm. Unsere Alb ist ein Paradies!!
Lassen sie sich von anfänglichen Verständigungsproblemen nicht entmutigen unser Programm zu besuchen! Durch unsere atemberaubende Bühnenpräsents mit Mimik, Kostüm und Slapstick so wie unserem unvergleichlichen Älbler Dialekt, setzen wir alle bisher entstandenen Klischees über „Dia von dr Alb ra!“ in graue Vorzeit zurück!! Pfeilgrad kommen Hillus Herzdropfa aus dem Ländle der Dichter und Denker!!



Ein ausführliches Interview werden wir im Anschluß an das Gastspiel veröffentlichen. Wer keine Tickets mehr bekommen hat, kann am 16. Januar in Niederstotzingen sein Glück versuchen.

WEITERE TERMINE AUCH IN DER REGION GIBT ES HIER

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.