Guntiafest: Ein Fest für Gross und Klein- Besucher strahlten mit der Sonne um die Wette- Die ganze Stadt ein Festplatz

Besser hätte das Wetter zum Guntiafest nicht sein können. Traumhafter Sonnenschein lockten bereits am frühen Sonntag Nachmittag viele Festbesucher in die Günzburger Innenstadt und in die vielen Gassen.
Rund 40 verschiedene Vereine und Gruppen hatten sich auf dieses Fest vorbereitet. Die Türkisch Alevitische Gemeinde Günzburg bot den Flanierenden, wie auf dem Bild zu sehen, selbstgemachtes für den Gaumen an, was auch sehr gerne angenommen wurde. Kinderschminken stand ebenso auf dem Programm wie Maßkrugstemmen. Eine Buchdruckermaschine konnte man ebenfalls wie einen Binenstand bestaunen. Für die kleinsten gab es Karusell und Eisenbahn ebenso wie Glücksräder bei denen es etwas zu gewinnen gab.Im Dossenbergerhof, der sehr gut besucht war, sorgte die Stadtkapelle für Musikalischen und Kulturellen Genuß mit der Stadtkapelle und der Jugendkapelle.Für die Gaumenfreuden gab es unter anderem verschiedene Cafe´s, Chinesische, Türkische und natürlich deutsche Spezialitäten. Nicht zuletzt Dank des hervorragenden Wetters war das Fest ein voller Erfolg. Da freut man sich schon auf das kommende Jahr.
1 1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.