Geschichten und Tänze aus Urgroßvaters Zeiten

Tanzgruppe Durandarte (Foto: Erich Herrmann)
Wie der Sauwedel und der Knöpflesbader sich jeden Afterme´tig im Hecht zum "Kundschaftsprügeln" trafen -
Wie sogar der Rat der Stadt eingreifen musste, damit Jaköble ein guter Ministrant wurde - und was es mit dem Teufel im Bierkrug auf sich hatte...

Diese drei alten Günzburger Geschichten bot die Tanzgruppe Durandarte
beim 1. Günzburger Straßentheater. Zu diesem Ohrenschmaus gesellten sich pro Geschichte jeweils drei Tänze aus Urgroßvaters Zeiten an verschiedenen Plätzen der Altstadt.
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.