Feiertage: die Müllabfuhr verschiebt sich wieder

Am Donnerstag, 29. Mai 2014, ist Christi Himmelfahrt. An diesem Feiertag haben nicht nur die Abfallentsorgungsanlagen in Burgau, die Verwaltung des Kreisabfallwirtschaftsbetriebes und Wertstoffhöfe nicht geöffnet. Auch die Hausmüllabfuhr fährt an diesem Tag nicht wie gewohnt ihre Tour. Die Rest- und Biomülltonnen werden erst einen Tag später geholt. Die Tonnen, die am Freitag geleert werden würden, werden deshalb am Samstag geleert.
Das gleiche gilt für Pfingstmontag, 9. Juni 2014, und Fronleichnam, 19. Juni 2014. Diese Verschiebungen sind bereits in den Abfuhrkalendern enthalten. Sie stehen unter www.kaw.landkreis-guenzburg.de zum Download bereit.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.