EUROPA-Miniköche zu Besuch in Berlin

Miniköche Günzburg - DEHOGA Branchentage 2014 Berlin

Die Günzburger Miniköche servierten bei den DEHOGA-Branchentagen 2014

Im Rahmen der DEHOGA-Branchentage waren dieses Jahr auch die Günzburger Miniköche, zusammen mit drei weiteren Minikochgruppen aus Deutschland, eingeladen. Der deutsche Hotel- und Gaststättenverband präsentiert bei diesem einzigartigen Top-Event hochkarätige Gäste aus Politik und Wirtschaft, dieses Jahr u.a. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundesministerin für Arbeit und Soziales Andrea Nahles, die zu den weit mehr als 1.000 Vertretern aus Gastronomie und Hotellerie sprechen.

Auf nach Berlin lautete das Motto der 15 Günzburger Miniköche im Alter von 10 bis 15 Jahren, die dazu am 11. und 12. November 2014 extra schulfrei bekamen. Nach der Anreise mit dem Zug ging es am ersten Tag auch direkt ins Berliner Maritim-Hotel, um bei der bereits stattfindenden Tagung sofort den ersten Auftritt zu meistern. Nach einem Bühnenauftritt aller anwesenden Minikochgruppen servierten die Miniköche den Gästen selbstgebackene Kuchen am Stiel. Im Anschluss an die Vorträge musste der komplette Tagungssaal für die DEHOGA-Branchenparty umgestaltet werden. Die Miniköche halfen dem Maritim-Personal bei der Bestuhlung und dem Eindecken der Tische für die 800 angemeldeten Gäste. Das war eine logistische Meisterleistung, der sich die Günzburger Miniköche mit viel Elan und Lernfreude stellten. Der Blick hinter die Kulissen der Abwicklung eines Banketts reichte soweit, dass die Miniköche auch noch eine Schnellschulung im Servieren eines Banketts erhielten. Nachdem die Gäste ihre Plätze eingenommen hatten, hieß es nun, das Gelernte umzusetzen, denn die Miniköche waren für das Servieren des ersten Ganges verantwortlich. Unter den Augen der zahlreichen Gäste, unter anderem auch dem amtierenden Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit, der Miniköche Aufsichtsratsvorsitzenden Gräfin Bettina Bernadotte (Geschäftsführerin der Insel Mainau) und dem Miniköche-Geschäftsführer und -Begründer Jürgen Mädger, servierten die 15 Günzburger Miniköche und ihre 65 Miniköche-Kollegen jeweils gleichzeitig unter großem Beifall den ersten Gang des Menüs. Damit nicht genug, hatten die Miniköche im Anschluss einen nochmaligen Bühnenauftritt, bei dem sie mit Klaus Wowereit im Interview standen und im Beisein von Gräfin Bettina Bernadotte und Jürgen Mädger einen Miniköche-Spendenscheck über 10.000 € an einen Vertreter eines gemeinnützigen Vereins für Kinder in Berlin überreichen durften.

Am Abreisetag stand dann noch als Ausgleich für verpassten Unterricht eine Geschichtsstunde auf dem Programm, nämlich ein Besuch mit Führung im Berliner Reichstag, bevor die Günzburger Miniköche diesen spannenden Besuch mit der Heimreise beendeten.

Der nächste Auftritt der Günzburger Miniköche findet am 29.11.2014 bei der Benefizgala im Forum am Hofgarten in Günzburg statt.

Teamleitung Elke Kisters, Presse Birgit Maitz, November 2014
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.günzburger | Erschienen am 13.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.