Echo-Nominierung für Sarah Connnor und im Sommer live in Wiblingen

(Foto: Agentur)
Dieses Jahr feiert der größte Musikpreis Deutschlands Jubiläum. Zum 25. Mal wird der begehrte ECHO an die herausragendsten Künstler des letzten Jahres verliehen. Sarah Connor ist gleich zweimal nominiert: für das "Album des Jahres" und als "Künstlerin Rock/Pop national". Am Freitag, 19. August um 20 Uhr, ist sie live in Ulm-Wiblingen im Klosterhof zu erleben.

Am 7. April verleiht die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), zum 25. Mal den Deutschen Musikpreis ECHO. Das Erste wird die Echo-Verleihung mit Gastgeberin um 20:15 Uhr live ausstrahlen. Gastgeberin ist wie im vergangenen Jahr Barbara Schöneberger.
„Der Blick auf die Nominierten zeigt, dass es sich beim ECHO auch bei seiner 25. Ausgabe um einen hochkarätigen und repräsentativen Überblick über das Musikjahr handelt“, so BVMI-Geschäftsführer Dr. Florian Drücke. „Der ECHO vereint sowohl große etablierte Künstler als auch hochspannende Newcomer ganz unterschiedlicher Genres und zeigt an einem Abend, wie vielfältig Deutschland derzeit musikalisch tickt.

Sarah Connor ist in diesem Jahr sogar zweifach nominiert. Mit dem Album „Muttersprache“ brachte sie 2015 ihr erstes deutschsprachiges Werk heraus. In Deutschland ist "Muttersprache" derzeit eines wichtigsten Alben und feiert nach wie vor große Erfolge. "Muttersprache" ist als "Album des Jahres" nominiert. Nach der Veröffentlichung von "Muttersprache" erfährt Sarah Connor auf den vielen Konzerten und Auftritten beispiellosen, öffentlichen Zuspruch. So ist sie auch in der Kategorie "Künstlerin Rock/Pop national" ganz heiße Anwärterin auf den ECHO.
Zusätzlich singt Sarah Connor auch live auf der ECHO Preisverleihung.

Auch ihr Live-Comeback ist ganz offensichtlich gelungen. Der Run auf ihre Konzerttickets ist ungebremst.

Karten für das Konzert von Sarah Connor in Wiblingen gibt es bei den Geschäftsstellen der Südwest Presse, beim traffiti SWU-ServiceCenter Ulm Neue Mitte, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf www.swp.de/veranstaltungen.
Ticket Hotline 07 31 / 166 21 77.

Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Menschen mit 100 % Behinderungsgrad sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich bei ticket@provinztour.de oder Tel. 07139/547.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.