Brit-Rocker Status Quo auf Welt-Tournee. Am 26. November rocken sie in Augsburg die Bühne!

Status Quo kommt nach Augsburg (Foto: Christie Goodwin)
Very Special Guest! Lou Gramm - “The Voice Of Foreigner!

Schon im Frühjahr dieses Jahres feierten Status Quo als Frantic-Four-Reunion einen Riesenerfolg. So wie damals, als sie 1968 in Großbritannien starteten und bald einschlugen wie eine Bombe. Im Herbst werden Francis Rossi (Gitarre, Gesang), Rick Parfitt (Rhythmusgitarre, Gesang), Bassist John ‚Rhino’ Edwards, Keyboarder Andrew Bown sowie der jüngste Neuzugang, Schlagzeuger Leon Cave (36) nochmals ein zündendes Boogie-Rock-Feuerwerk abfeuern. Am 26. November wird die Schwabenhalle in Augsburg beben, nicht nur wegen der größten Hits wie „Rockin’ All Over The World“, „In The Army Now“, „What You're Proposing" oder "Whatever You Want".

In ihrer aktuellen Besetzung spielen sie fast ausschließlich Songs, mit denen man jede Party einheizen kann. Kein Wunder, die Kultrocker Status Quo schöpfen aus über 30 Jahren Rockgeschichte. Dutzende Single- und Chart-Hits schmücken ihren Erfolgs, ihre Tonträger wurden 112 Mio Mal verkauft! Und das Quintett wird nicht müde, mit all diesen Weltklassikern die Bühnen rund um den Globus zu rocken. In weit über 5000 Konzerten haben sie bisher noch jede Halle in einen Vulkan verwandelt und mit mehr als 25 Mio Fans immer wieder Rockparties gefeiert.

Für ihre Deutschland-Shows haben die Fünf sich einen ganz besonderen „Special Guest“ ins Vorprogramm eingeladen: Lou Gramm – The Voice of Foreigner. Mit ihm als Leadsänger und Komponist landeten auch Foreigner Welthits wie „Cold As Ice“, „Double Vision“, „Juke Box Hero“ oder „Urgent“. Nach schwerer Krankheit genesen wird Lou Gramm das Publikum perfekt einstimmen und Teil dieser mitreißenden, druckvollen
90-minütigen Rock’n Roll-Show sein, purer lauter Rock ohne jeden Schnickschnack.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.