Achtung Aufnahme: Rico, Oskar und…..Luca

Der Leipheimer Luca Hallmann, umrahmt von den beiden Hauptdarstellern der „Rico & Oskar“-Abenteuer, Oskar (Juri Winkler) und Rico (Anton Petzold).

Günzburger Gymnasiast gewinnt eine Statistenrolle im neusten „Rico & Oskar“-Abenteuer

Im August fanden in Berlin Dreharbeiten für den dritten Teil der Kinderbuch-Verfilmung mit dem Titel „Rico, Oskar und der Diebstahlstein“ statt. Mit dabei der Leipheimer Luca Hallmann, der sich bereits im Mai erfolgreich um eine Statistenrolle am Set beworben hatte. “Ich wollte die Rolle so gerne, weil ich schon immer wissen wollte, wie es hinter den Kulissen bei einer Film-Entstehung aussieht“ freute sich der 11jährige riesig, als der Aufnahmeleiter der Produktionsfirma den Gewinn telefonisch mitteilte. In der langen Zeit bis zu den Sommerferien wurden noch die drei Bücher von Andreas Steinhöfel, dem Autor der Abenteuer von Rico und Oskar, intensiv gelesen. Seit Juni läuft in den Kinos erfolgreich bereits die zweite Verfilmung „Rico, Oskar und das Herzgebreche“, der auch Luca sehr gefallen hat. Und bei ihm zuhause steht natürlich der erste Teil als DVD, bei dem die Freunde Rico (der Tiefbegabte) und Oskar (der Hochbegabte) den fiesen Kindesentführer Mister 2000 überführen. Untergebracht in Berlin-Wannsee begann für den Gymnasiasten sein Film-Ferienabenteuer bereits mit der Fahrt in einer schwarzen Limousine zum Drehort „Vor der Dieffe 93“ in Berlin-Neukölln. Und bevor es mit „Klappe die erste“ so richtig mit dem Drehplan des Tages losging, bekam er, wie alle Statisten, noch ein neues Outfit verpasst. „Es war schon ein tolles Gefühl so nah bei den Hauptdarstellern zu sein“ freute sich Luca Hallmann vor allem, dass in der Drehpause Anton Petzold (Rico), Juri Winkler (Oskar) und Ursela Monn (Frau Dahling) sich noch die Zeit für gemeinsame Fotos und Autogramme genommen hatten. Nun bleibt abzuwarten, wie groß Luca in seiner Szene zu sehen sein wird, wenn der fertige Streifen Anfang Mai 2016 auch hier in die Kinos kommt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.