A cappella & more

Die Leiterin und Dirigentin der Leipheimer CHORleriker , Petra Grimm, freut sich mit ihren Sängerinnen und Sängern auf viele interessierte Besucher im Zehntstadel.
Unter diesem Motto laden die „CHORleriker“ aus Leipheim und der „Wohnzimmerchor“ aus Augsburg am Samstag den 5. März 2016 in den Zehntstadel nach Leipheim ein. In ihrem ersten gemeinsamen Chorprojekt bieten die beiden Chöre an diesem Abend ein abwechslungsreiches Programm der Gegensätze. Jede Gesangsformation präsentiert eine Auswahl aus ihrem Repertoire. Die Zuhörer erwartet dabei eine große Bandbreite an Chorliteratur: Spiritual & Gospel, Jazz & Rock, deutsche und englischsprachige Lieder, sowie altes und neues Liedgut. Als Gesamtchor werden die Mitglieder beider Chöre ihre Fans zusätzlich mit Gospel, einem Hauch von Jazz und einem Abstecher ins 16. Jahrhundert begeistern. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr und der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei (Spenden sind jedoch gerne erwünscht).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.