Sozialmarkt in Günzburg mit breitem Informations- und Beratungsangebot

Wann? 16.05.2015 09:00 Uhr bis 16.05.2015 12:00 Uhr

Wo? Bauernmarkt, Dossenbergerhof, Günzburg DE
Stand der staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen, Partner des Lokalen Bündnis für Familie Landkreis Günzburg Sozialmarkt 2014 auf dem Bauernmarkt in Günzburg
Günzburg: Bauernmarkt | Das lokale Bündnis für Familie Landkreis Günzburg veranstaltet bei schönem Wetter am Samstag, 16. Mai 2015 von 9.00 bis 12.00 Uhr auf dem Günzburger Bauernmarkt im Dossenbergerhof einen Sozialmarkt.

„Wir gewinnen mit Familie!“, das ist auch 2015 wieder das Motto dieser Veranstaltung: Eltern und ihre Kinder können sich an diesem Tag bei vielen Partnern über unterschiedliche Angebote informieren. Aber auch die Seniorenfachstelle des Landkreises informiert an einem Stand pflegende Angehörige. Vorstellen wird das Familienbündnis auf dem Sozialmarkt das neue Angebot der Familienpaten.

Bei einem Gewinnspiel für die ganze Familie winken tolle Preise. Die Verlosung findet direkt auf dem Sozialmarkt um 11.00 Uhr statt.

Für Kinder gibt es ein tolles Programm. Kinderschminken, ein Luftballonkünstler, Ponyreiten, eine Schokokusswurfmaschine, ein Riesenwackelturm sowie ein großes Memory versprechen viel Spaß für die ganze Familie.

„ProArbeit“ als Partner hat in ihrer Ausbildungswerkstatt extra für den Aktionstag einen „Riesenwackelturm“ aus Holz gefertigt, an dem Familien ihr Können kostenlos ausprobieren können.

Das Lebenshilfe-Zentrum wird neben der Information über seine Arbeit mit zwei Ponys vertreten sein, auf denen die Kinder reiten können.

Zum bundesweiten Aktionstag rund um den 15. Mai 2015, dem Internationalen Tag der Familie, machen die Lokalen Bündnisse für Familie in ganz Deutschland unter dem Motto „Mehr Partnerschaftlichkeit – ein Plus für die ganze Familie“ auf ihre Arbeit aufmerksam.

Auch das Günzburger Landkreisbündnis nimmt diesen Tag wieder zum Anlass, tags darauf auf dem Sozialmarkt über unterschiedlichste Themen und Angebote zu informieren. Dabei sind dieses Mal viele Partner: das Dominikus-Ringeisen-Werk, die Offene Behindertenarbeit der Caritas, der Kreisjugendring, das Lebenshilfe-Zentrum Günzburg, „Pro Arbeit“, die Katholische Jugendfürsorge Augsburg mit der Psychologischen Beratungsstelle Günzburg, der Beauftragte für Familie, Demographie und Integration, das Familienportal des Landkreises, die Beratungsstelle für Alleinerziehende, die Seniorenfachstelle
und die Schwangerenberatungsstelle des Landratsamts.

Für das leibliche Wohl sorgt der Günzburger Bauernmarktverein mit vielen Spezialitäten aus der Region.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.