Polizistin erzählt aus ihrem beruflichen Alltag

Günzburg: Landratsamt | „Polizistin erzählt aus ihrem beruflichen Alltag“- Thema beim nächsten Interkulturellen Frauenfrühstück in Günzburg

Am Montag den 2.Februar 2015 wird in Günzburg wieder interkulturell gefrühstückt.

Carmen Merdian, Polizeihauptmeisterin der Polizeiinspektion Günzburg, wird Ihre Beweggründe erzählen warum sie den Beruf der Polizistin gewählt hat und sie wird auch aus Ihrem beruflichen Alltag berichten.

Regelmäßig stehen Vorträge aus den Bereichen Kultur, Gesundheit, Bildung und Erziehung auf dem Programm. Eingeladen zum Austausch und zur Diskussion sind wie immer Frauen aller Nationalitäten.

Gefrühstückt wird immer von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr in der Bezirk-Schwaben-Stiftung im Glashaus, Ludwig-Heilmeyer-Str. 9 in Günzburg.


Weitere Informationen unter:
Meinrad Gackowski
Beauftragter für Familie, Demographie
und Integration
_________________________________________
An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg
fon (08221) 95-177
fax (08221) 95-440
e-mail familienbeauftragter@landkreis-guenzburg.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.