Obersöcheringer Gemeinderat zu Gast in Günzburg -Dritte Bürgermeisterin Dr. Ruth Niemtz empfängt Gäste im Rokokosaal

Vorderste Reihe von rechts: Stadtrat und Kulturreferent Stefan Baisch, Bürgermeisterin Dr. Ruth Niemetz, Pfarrer Peter Seidel und Erster Bürgermeister Reinald Huber beim Empfang im Rokokosaal- (Foto: Stadt Günzburg)
Vor wenigen Tagen war der Gemeinderat aus Obersöchering, einer Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau, zu Gast in Günzburg. Bei einem offiziellen Empfang im Rokokosaal im Günzburger Heimatmuseum konnte die Dritte Bürgermeisterin Dr. Ruth Niemetz die Gäste – darunter Erster Bürgermeister Reinald Huber und Zweiter Bürgermeister Rudolf Ottl sen. sowie den früheren Günzburger Stadtpfarrer Peter Seidel – begrüßen.
Anschließend begaben sich die Gäste aus Obersöchering gemeinsam mit Kulturreferent Stefan Baisch auf eine Stadtführung durch Günzburg. Bei einer Stadtrundfahrt konnte sich der Gemeinderat zudem ein Bild vom Legoland sowie vom Gelände des BKH machen. Das Programm endete mit einer Andacht in der Frauenkirche mit Pfarrer Peter Seidel.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.