Mitmachausstellung Kopfüber Herzwärts in Neu-Ulm

Günzburg: Landratsamt | Den Körper auf eigene Faust durch Experimentier- und Mitmachstationen zu entdecken, ist das Ziel der Ausstellung „Kopfüber Herzwärts“ des Edwin Scharff Museums in Neu-Ulm.

Im Kopfüber Herzwärts Haus erkunden die Kinder auf eigene Faust ihren Körper. In der Küche wird zum Beispiel kriechend die Verdauung erforscht oder in der Energiezentrale die Frage gelöst, warum das Herz manchmal schneller schlägt. Insgesamt warten zwölf Zimmer darauf entdeckt zu werden. Mit Experimentier-, Mitmachstationen und Detektivspielen erkunden die Kinder spielerisch die Abläufe im Körper.
Für Kinder, die Lust haben eine Entdeckungsreise durch den eigenen Körper zu machen, bietet die Kommunale Jugendarbeit Günzburg einen Tagesauflug inklusive Führung ins Museum nach Neu-Ulm an. Die Fahrt wird von Betreuer/innen der Kommunalen Jugendarbeit, bzw. des Kreisjugendrings Günzburg begleitet.

Info:

Wann? Samstag, 14.02.2015, 12:10 – ca. 17:00 Uhr
Wer? Kinder von 7 – 12 Jahren
Kosten? 10,00 € (Zugfahrt, Eintritt, Führung)
Anmeldung? Kommunale Jugendarbeit, Krankenhausstraße 36, 89312 Güzburg, Tel. 08221/95-420 oder jugendarbeit@landkreis-guenzburg.de

Anmeldeschluss: 02.02.2015
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.