Jahreshauptversammlung MFG Bubesheim

Ballonstechen (Foto: Bild privat)
 
Ballonstechen (Foto: Bild privat)
Um 19:10 Uhr eröffnete 1. Vorstand, Werner Ley, die Versammlung mit der Begrüßung
aller anwesenden Mitglieder.
Christian Walk wurde in Abwesenheit für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt.
Schon im Januar konnte Stefan John zum Ehrenmitglied ernannt werden.
Am Anfang der Saison wurde die Sicherheitsunterweisung durchgeführt.

Die Wettbewerbe des vergangenen Jahres:
Den Anfang machte der Thermikpokal am 18. Mai.
Die Platzierungen im Ballonstechen am 8. Juni (11 Teilnehmer): 4. Horst Fritz, 3. Günther Brand, 2. Sergej Eichmann, 1. Werner Ley.
Die Platzierungen des Limbofliegens am 21. Juli (8 Teilnehmer): 4. Horst Fritz, 3. Toni Selig, 2. Reinhold Pröll,
1. Werner Ley.
Der Jahreshöhepunkt war am 21. September die Austragung des Segler und E- Seglerpokals.
Die Platzierungen beim Seglerpokal (4 Teilnehmer): 4. Josef Berger, 3. Michael Scheydecker, 2. Heinz Mager, 1. Wolfgang S..
Die Platzierungen im E- Seglerpokal (11 Teilnehmer):
4. Ralf Glassenhart, 3. Werner Ley, 2. Horst Fritz, 1. Wolfgang S..
Der erste Vorstand bedankte sich bei den Teilnehmern der Wettbewerbe für die rege Teilnahme in diesem Jahr. Besonderer Dank galt den Schiedsrichtern und den Helfern für die sehr gute Zusammenarbeit.

Beim Hallenfliegen im letzten Winter trainierten 24 Piloten ihr Können.
Im Mai gab es einen Freundschaftsbesuch bei der Fluggruppe in Achtel, und im August beim MFC Heidenheim.

Einmal im Jahr steht im und am Vereinsheim Großreinemachen an. 16 Vereinsmitglieder fanden sich dazu ein. Die Arbeit war schnell getan.

Danach trug der Jugendleiter seinen Bericht vor.
Bei den verschiedenen Veranstaltungen konnten sowohl Jugendliche als auch Erwachsene geschult werden. (70 Stunden) Im Lehrer Schülerbetrieb hatten sie die Möglichkeit, ein Modellflugzeug zu steuern. Unterstützt wurde Jugendleiter Gerhard Rackerseder von Schriftführer Michael Scheydecker.
Zur Unterstützung der Jugend waren zusätzlich 10 Stunden nötig. Zur Zeit hat der Verein vier aktive Jugendliche. Für nächstes Jahr haben sich 2 interessierte Jugendliche angemeldet.

Schriftführer Michael Scheydecker gab nun einen Überblick über den derzeitigen Mitgliederstand.
Am 2. November 2013 hat der Verein 76 Mitglieder (72 Erwachsene und 4 Jugendliche),
davon 62 aktive Piloten. 14 Mitglieder sind im passiv Status. Es gibt 3 Ehrenmitglieder, 7 Neuzugänge und 2 Austritte.

Die Kassenprüfer Heinz Mager und Josef Berger bestätigten Reinhold Pröll eine korrekte Kassenführung.
Für die Vorstandschaft wurde die Entlastung beantragt und einstimmig bestätigt.
Wiedergewählt als Kassenprüfer: Heinz Mager und Josef Berger.
Werner Ley stellte in Aussicht, im Jahr 2014 Wettbewerbe sowie ein Freundschaftsfliegen durchzuführen.
Die Vereinsmitglieder Werner Ley, Horst Fritz und Gottfried Schwarz fertigten ein neues Flugplatzhinweisschild, das Werner Ley demnächst montiert.
Michael Scheydecker stiftete seinen alten Gleitschirm, daraus nähte Maria Schwarz einen Windsack für den Flugplatz.

Gegen 20:30 Uhr konnte der offizielle Teil der Versammlung beendet werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.