Günzburger Nikolausmarkt lockt viele Besucher in die Altstadt-Markt im Dossenbergerhof ist sehr beliebt

Der Günzburger Nikolausmarkt ist immer wieder ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender. Zum zweiten mal fand die Altstadtweihnacht im Günzburger Dossenbergerhof statt. Einen besseren Platz konnte für diesen Markt nicht gefunden werden.Er schaffte ein heimeliges Gefühl. Sowohl auf dem Nikolausmarkt, als auch auf dem Markt im Dossenbergerhof, waren nicht nur "professionelle" Händler, sondern auch Verschiedene Schulen oder Gruppen. Das alleine läßt den Markt zu dem werden was er ist, ein Markt von den Bürgern für die Bürger.
Das Kulturamt hat dankenswerterweise wieder ein Kulturell Hohes Programm zusammengestellt. Der Nikolaus war mit seinem Knecht Ruprecht auf dem Marktplatz unterwegs, und beschenkte die kleinen Besucher. Ein kleiner Bilderrundgang ist hier unten zu sehen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.